Home / Abnehmen / In 2 Monaten abnehmen? Wieviel geht?

In 2 Monaten abnehmen? Wieviel geht?

Wieviel kann man in 2 Monaten abnehmen?

Wie viel kann man in 2 Monaten abnehmen?

Abnehmen in 2 Monaten ist keine Kunst. Die Frage ist: was soll man tun, damit das Abnehmen sicher und effektiv ist? Die Diät sollte auf jedem Fall nach folgenden Kriterien ausgewählt werden: welche Gewohnheiten Du hast, und was für einen Lebenststil Du führst. Jede Abnehmkur, zu welcher Du Dich zwingst, und welche Dich quält, wird einen einzigsten Effekt haben: den Jo-Jo Effekt. Man sollte bedenken, dass effektives Abnehmen nicht immer schnell ist. Sicheres Abnehmen sollte auf jedem Fall von physischen Übungen unterstützt werden. Wie viel kann man also innerhalb von 2 Monaten abnehmen?

1.Sicheres und schnelles Abnehmen.

Kann Abnehmen schnell und gleichzeitig gesund sein? Nicht unbedingt. Ein schneller Gewichtsverlust, ist meist der Verlust vom Wasser im Organismus. Es reicht, wenn man anfängt normal zu essen, damit die Kilos wieder auf die Rippen kommen, mit einigen zusätzlichen „Freunden“. Um in 2 Monaten abzunehmen, sodass es gesund für unseren Organismus ist, und zusätzlich effektiv, solltest Du darüber nachdenken, Deine Ernährungsgewohnheiten umzustellen.

Sicheres Abnehmen gleicht einem langsamen Gewichtsverlust. Die optimale Anzahl an verlorenen Kilos, ist 1 Kg pro Monat. Der langsame Gewichtsverlust erlaubt Deinem Organismus, sich daran zu gewöhnen, und Deiner Haut zu schrumpfen. Gerade die schnellen Diäten verursachen, dass die Haut z.B. am Bauch schlaff wird, und ein unschönes Bild darstellt.

Wie viel also kann man maximal, oder sollte man, innerhalb von den besagten 2 Monaten abnehmen? Am sichersten wäre es, sich 2 bis maximal 3 Kg als Ziel zu setzen, während dieser Zeit. Bedenke bitte, dass effektives Abnehmen, gesundes Abnehmen heißt.

Keine Wunderdiäten werden uns dabei verhelfen, die überflüssigen Kilos auf längere Zeit zu verlieren. Meist ist es so, dass nach dem Beenden einer solchen Diät, man zu alten Ernährungsgewohnheiten zurückkehrt, und somit die Kilos wiederkommen, also der sogenannte Jo-Jo Effekt. Welche Diät also wäre die beste?

2.Wie kann man in 2 Monaten abnehmen?

Die grundsätzlichen Annahmen einer sicheren Diät, sind folgende:

Esse täglich um dieselbe Uhrzeit. Lege Dir bestimmte Uhrzeiten fest, in welchen Du essen wirst. Dank dessen wird Dein Organismus das Fettgewebe nicht anlagern, da er eine Hungerkur nicht fürchten wird.
Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit. Je mehr Du am Morgen isst, desto weniger wird es am Abend sein. Außerdem wird Dein Organismus, den Tag über, das verbrennen, was Du ihm zuführst, und abendliche Kalorien werden nur abgelegt.

18:00 Uhr? Letze Mahlzeit.

Trinke Wasser. Es sollen täglich an die 2 Liter sein.
Streiche aus Deinem Speiseplan folgendes: Süßigkeiten, Fast Food, Chips, Salzstangen, sowie gesalzene Erdnüsse. Sie sind zwar lecker, jedoch sind es typische Dickmacher. Es gibt keine Möglichkeit nur eine Handvoll zu essen, um danach nicht eine volle Packung zu verzehren, deswegen sollte man diese ganz weglassen.
Die Pfanne muss weg. Vermeide gebratene Speisen. Wenn Du gesund abspecken willst, esse Dampfgekochtes, oder im Ofen zubereitetes Essen.
Alkohol ist kalorienreich. Wenn Du schon etwas trinken musst, dann trinke trockenen Wein. Vermeide kalorienreiches Bier.
Iß Obst und Gemüse. Jede Diät zum Abnehmen empfiehlt Obst und Gemüse zu essen. Sie sind reich an Vitamine und Mineralstoffe. Außerdem beinhalten sie Ballaststoffe.

Statt darüber nachzudenken, wie viel Du in 2 Monaten an Kilos loswerden kannst, stelle Dir eine andere Frage: wie kann man sicher, und ohne Jo-Jo Effekt abnehmen? Es ist gar nicht mal so schwierig, wie es scheint. Es reicht eine vernünftige Ernährungsweise, und physische Aktivität. Schränke, oder verzichte gänzlich auf den Verzehr von Süßigkeiten. Es sind nur wertlose Produkte, leere Kalorien. Statt auf dem Sofa, mit einer Tüte Chips zu sitzen, gehe spazieren und esse einen leckeren Salat. Die Ergebnisse werden schneller sichtbar sein, als Du es Dir denkst.

Über Michael (Doc) Young

Michael "Doc" Young - Seit 8 Jahren Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's.

Lesen Sie auch:

Die Markert-Diät

Die Markert-Diät

Entwickelt hat die Markert-Diät der Frankfurter Mediziner Dr. Dieter Markert. Zu einer offiziellen Veröffentlichung dieses …

Ein Kommentar

  1. Alain

    Ich sehe es realistisch 24kg in 2 Monaten abzunehmen ohne Hungern zu müssen.

    Mit einem strukturierten Ernährungsplan, Disziplin und frischen, enzymreichen Nahrungsmitteln ist es für jeden machbar.

    Etwas Zitronensaft ins Wasser geben regt zudem den Stoffwechsel an.
    Empfehlenswert ist zudem in den ersten 30 Minuten nach dem Aufstehen zu frühstücken.

    Die Erfahrung hat auch gezeigt, dass man mit einem klar definierten Ziel effizienter und durch Erfolgserlebnisse auf dem Weg noch mit mehr Freude abnehmen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.