Home / Abnehmen / Abnehmen mit der Bandwurm Diät?

Abnehmen mit der Bandwurm Diät?

Haben Sie schon von einer Bandwurm Diät gehört? Geht es um Methoden, die eine Gewichtsabnahme in die Wege leiten sollen, finden sich inzwischen auch überaus merkwürdige Ideen Diät-Ideen. Sogenannte Bauchweggürtel sollen demnach die Taille schmälern und eine Bandwurminfektion, welche absichtlich hervorgerufen wird, soll effektiv die überschüssigen Pfunde zum Schmelzen bringen. So soll die skurrile Bandwurm Diät keineswegs die Gesundheit gefährden, sondern eine gesunde Schlankheitskur darstellen.

Wir haben uns diese Diät einmal ganz genau angesehen. Auf einen Selbsttest haben wir in diesem Fall aber dankend verzichtet, denn die Gesundheitsrisiken sind hier einfach zu hoch, auch wenn Tabletten mit Bandwurmeiern inzwischen sogar im Internet problemlos bestellt werden können.

Was sind Bandwürmer und welche Bandwurmarten gibt es?

Es gibt zahlreiche Bandwurmarten. Alle haben den spezifischen Lebenszyklus der Bandwürmer gemeinsam. So lebt ein jeder Bandwurm im Laufe seines Daseins in mindestens zwei Wirten. Das heißt, als Larve lebt ein solcher Wurm in einem oder mehreren Zwischenwirten, während der ausgewachsene Bandwurm in einem Endwirt lebt. Demnach sind Bandwürmer Parasiten, die sich bis zum Ableben von ihren Wirten ernähren.

Der Mensch kann in diesem Fall sowohl als Zwischen-, als auch als Endwirt herhalten. Demnach ist der Mensch ein typischer Endwirt für Fischband-, Zwergband-, wie Schweinebandwürmer. Fuchsband-, Hundeband-, sowie andere Bandwurmarten nutzen den Menschen hingegen als Zwischenwirt.

Was verspricht die Bandwurm Diät?

Bandwürmer sind, wie gesagt, Parasiten und siedeln sich vorzugsweise im Darm von Wirbeltieren ein. Dazu gehört bekanntlich auch der Mensch. Da diese besonderen Würmer über keinen eignen Darm verfügen, nehmen diese die Nährstoffe aus dem Substrat im Darm über die Haut auf. Durch die Nährstoffentnahme versucht der Körper des Wirts dann die ihm fehlende Energie aus den Fetteinlagerungen zu gewinnen. Die Fettdepots schmelzen also und der Wirt, in diesem Fall der Mensch, nimmt ab.

Problemlos, wie zügig soll eine Bandwurminfektion in die Wege geleitet werden können. Dies sagen auf jeden Fall die dubiosen Händler, die im Internet Tabletten mit Bandwurmeiern anbieten. Das heißt, hier gilt es lediglich die Tabletten einzunehmen. Im Anschluss schlüpfen die Bandwürmer und siedeln sich dann im menschlichen Darm an. Ist das Wunschgewicht erreicht, müssen Anwender nur noch eine Wurmkur vornehmen, um den Parasiten wieder aus dem Körper zu verbannen.

Was geschieht wirklich im Körper während einer Bandwurm Diät?

Abnehmen mit der Bandwurm Diät?
Instant knockout Erfahrung und Test
Was sich so simpel anhört, ist keinesfalls eine problemlose Methode um schnell und einfach sein Übergewicht loszuwerden. Werden solche Tabletten eingenommen, können sich die Bandwürmer nicht nur im Darm ansiedeln, denn auch in den Muskeln, sowie im Gehirn fühlen sich diese Parasiten äußerst wohl.

Es kann zu erheblichen Gesundheitsschäden kommen, so dass die Gewichtsabnahme kaum mehr eine Rolle spielen wird. Befallene Organe im Körper können jetzt mit lebensgefährlichen Entzündungen zu kämpfen haben. Starke Schmerzen, Behinderungen und sogar der Tod können durch Bandwurminfektionen hervorgerufen werden.

Das Risiko das Anwender einen Hirnschaden davon tragen, ist groß. Dieses ließe sich lediglich mindern indem ein erwachsener Bandwurm eingesetzt wird. Doch auch diese Vorgehensweise ist alles andere als empfehlenswert, denn dieser Wurm legt dann im Darm Eier. Scheidet der Mensch diese aus, kann er auf diese Weise andere mit der Bandwurminfektion anstecken.

Tabletten mit Bandwurmeiern aus dem Internet sind zudem vermutlich kaum wirksam. In der Regel kann eine Bandwurminfektion nur über infiziertes rotes Fleisch oder über infizierte Ausscheidungen erfolgen. Dennoch gilt es solche und ähnliche Tabletten nicht einzunehmen. Wir raten ohnehin davon ab die Bandwurm Diät zu testen, denn diese Schlankheitskur ist lebensgefährlich.

Bis der menschliche Körper sich nach einer Bandwurminfektion vollständig erholt hat, vergehen Wochen. Ist die Nahrungsaufnahme dann wieder möglich, erwartet Anwender außerdem mit Sicherheit der Jo Jo-Effekt.

Fazit: Warum eine Bandwurm Diät immer noch als Methode zum Abnehmen geführt wird, ist uns schlichtweg unverständlich. Schließlich ist die gesundheitliche Aufklärung heutzutage recht groß und eine absichtlich hervorgerufene Bandwurminfektion sollte keine Option darstellen, wenn es um die Gewichtsreduktion geht, denn diese kann die Gesundheit dauerhaft schädigen und sogar zum Tod führen. Nach dem Wissensstand von heute ist eine gesunde Gewichtsabnahme ohnehin nur möglich, wenn der Mensch sich dauerhaft gesund und ausgewogen ernährt und zusätzlich auf ein sportliches Programm setzt. Auf keinen Fall sollten Menschen mit Übergewicht auf die Bandwurm Diät zurückgreifen, denn diese richtet mehr Schaden an, als sie hilft.
Abnehmen mit der Bandwurm Diät?
5 (100%) 2 votes

Über Michael (Doc) Young

Michael "Doc" Young - Seit 8 Jahren Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's.

Lesen Sie auch:

Abnehmen mit Hanteltraining statt hungern

Abnehmen mit Hanteltraining statt hungern

Wer abnehmen möchte, minimiert meist seine Nahrungsaufnahme auf ein Minimum und geht obendrein joggen. Doch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.