Home / Almased Diät

Almased Diät

Almased Vitalkost, 1er Pack (1 x 500 g)

Almased Diät
7.7

GESAMTURTEIL

8/10

    Vorteile

    • Deutsches Markenprodukt
    • eignet sich perfekt zur kalorienarmen Ernährung
    • enthält wichtige Vitalstoffe
    • ohne Zucker oder Süßstoffe
    • Sättigung für ca. 3-4 Stunden

    Nachteile

    • Geschmack eintönig

    Die Almased Diät zählt zu den Fomula-Diäten. Das Abnehm-Programm durchläuft dabei vier verschiedene Phasen, die insgesamt 14 Tage andauern. Dabei wird auf essenzielle Fettsäuren gesetzt. Speziell Omega-3-Fettsäuren. Ebenso spielt der Stoffwechsel eine zentrale Rolle.

    Was ist die Almased Diät

    Es handelt sich um eine Diät, die den Stoffwechsel anregt. Ziel ist es dabei nicht, den Körper etwa auszuhungern. Vielmehr ist es eine Formula-Diät, welche gezielt Stoffwechselprozesse aktiviert.

    Das wiederum trägt dazu bei, dass du gezielt Kilo´s im Zeitraum „X“ abnehmen kannst. Das ganze geschieht in insgesamt vier verschiedenen Phasen, die wir dir später näher erklären werden.

    Wie funktioniert das Almased Diät Pulver

    Bei Almased werden natürliche Grundbaustoffe eingesetzt. Das wiederum optimiert den Stoffwechsel. Die Fettverbrennung wird in der Folge erhöht. Gleichzeitig wird die Muskulatur nicht beeinträchtigt. Da viel Eiweiß in Almased enthalten ist, wird zusätzlich ein wertvolles Sättigungsgefühl erzeugt. Ebenso werden die Blutwerte gestärkt. Aber auch die Vitalität und das eigene Immunsystem.

    Die natürlichen Stoffe bestehen aus probiotischem Joghurt. Ebenso sind essenzielle Aminosäuren und tierisches Eiweiß enthalten. Genauso auch Honig. Weiter unten findest du noch einmal eine genaue Auflistung der Inhaltsstoffe.

    Wer kennt die Almased Diät

    Diese Diät ist mittlerweile sehr bekannt und in Deutschland weit verbreitet. Ebenso gibt es zahlreiche Erfahrungsberichte, die für sie sprechen. Aufgrund der natürlichen Zusammensetzung, wird der Stoffwechsel angeregt. Gleichzeitig ist der Stoffwechselprozess extrem wichtig, damit nachhaltig und erfolgreich abgenommen werden kann. Und all das kann diese Diät gewährleisten. Jeder, der abnehmen möchte, wird früher oder später über die Almased Diät stolpern.

    Wer macht die Almased Diät

    Geeignet ist diese Diät für Menschen jeden Alters. Ebenso gibt es prominente, die mit Almased ihre Kilos reduzieren. Im Internet sind unzählige Foren zu finden, in denen Erfahrungsberichte von dieser Diät zeugen.

    Sowohl Frauen als auch Männer gehören zur Zielgruppe. Ebenso kannst du eine Turbo-Almased-Diät machen, wenn du in kürzester Zeit in deinen Bikini passen willst. Ebenso, wenn du Fasten möchtest oder Diabetiker bist.

    Wie lange dauert die Almased Diät

    Insgesamt besteht diese Diät aus vier verschiedenen Phasen. Diese Phasen werden innerhalb von 14 Tagen durchlaufen. Dabei sprechen wir von der Startphase, der Reduktionsphase, der Stabilitätsphase und der Lebensphase. Das ganze Programm nimmt zwei Wochen in Anspruch.

    Wo kann man Almased kaufen?

    Bestseller Nr. 1
    Almased Diät
    1293 Bewertungen
    Bestseller Nr. 2
    Almased Diät
    6 Bewertungen
    Almased Vital-Pflanzen-Eiweißkost Bundle 3000 g Pulver
    • PZN-08012632
    • 3000 g Pulver
    • freiverkäuflich
    Bestseller Nr. 3
    Almased Diät
    8 Bewertungen

    Wie läuft die Almased Diät ab – Almased Diät Plan

    Die einzelnen Phasen spielen eine entscheidende Rolle. Wie genau diese ablaufen, werden wir dir nun im folgenden detaillierter erklären.

    Die Startphase

    In dieser Phase werden drei Mahlzeiten mit Almased genommen. In dieser Phase (wie allen anderen) ist esempfehlenswert, Almased mit einer einfachen Gemüsebrühe zu kombinieren. Alle anderen Lebensmittel sollten vermieden werden. Dadurch wird der Stoffwechsel auf den Kopf gestellt um umgestellt. Ebenso wird die Fettverbrennung aktiviert.

    In der Startphase solltest du unbedingt darauf achten, dass du pro Mahlzeit (also Frühstück, Mittagessen und Abendessen) lediglich Almased zu dir nimmst. Das ganze darfst du maximal mit einer Brühe ohne Kohlenhydrate kombinieren. Zudem solltest du am Tag mind. 3 L trinken.

    Tipp: Diät Rezepte

    Die Reduktionsphase

    In dieser Phase wird die Fettverbrennung deutlich gesteigert. Dauerte die erste Phase drei Tage, so dauert die nächste Phase bis zu vier Tage. Hier wird eine Almased-Mahlzeit einerseits zum Abendessen und andererseits zum Frühstück genommen. Dabei ist es wichtig, dass in der Hauptmahlzeit ein Gericht mit möglichst wenig Kohlenhydraten gegessen wird. Achte auch darauf, dass auf Zwischenmahlzeiten komplett verzichtet wird.

    Bei der Reduktionsphase gilt eigentlich dasselbe Prinzip. Wie bereits beschrieben, kannst du eine Mahlzeit mit wenig Kohlenhydraten (am besten Mittagessen) zu dir nehmen. Nur zwei Mahlzeiten am Tag sollten ausschließlich aus Almased bestehen. Das ganze könntest du zusätzlich durch eine Gemüsebrühe ohne Kohlenhydrate ergänzen. Beachte dabei folgendes: der Abstand zwischen den einzelnen Mahlzeiten sollte bei ca. 5 Stunden liegen. Obst solltest du nur in kleinen Mengen verspeisen. Maximal 2-3 Mal innerhalb einer Woche. Der Grund: Fruchtzucker kann dazu beitragen, dass Fett eingelagert wird.

    Die Stabilisierungsphase

    Almased Diät
    Almased Diät

    Die nächsten drei Tage geht es in die Stabilisierungsphase. Die Mahlzeit zum Abend wird durch einen Almased-Drink ersetzt. Zum Mittagessen sollte es Nahrungsmittel mit möglichst wenig Kohlenhydrate geben. So auch zum Frühstück. Denn auf diese Weise kann der Stoffwechsel aktiviert werden. Wenn du mehr Gewicht verlieren möchtest, steht es dir frei, die Stabilitätsphase zu verlängern. Selbiges gilt auch für die Reduktionsphase.

    Bei der Stabilisierungsphase braucht es nur einen einzigen Almased Drink innerhalb eines Tages. Bei den restlichen Mahlzeiten kannst du frei entscheiden. Achte darauf, dass eben wenig Kohlenhydrate enthalten sind. Auch hier kannst du zusätzlich eine Gemüsebrühe ohne Kohlenhydrate essen. In dieser Phase wird die Ernährung wieder etwas stabilisiert. Dadurch kann der Jo-Jo-Effekt nachhaltig verhindert werden. Sehr empfehlenswert ist die Almased Mahlzeit gegen Abend.

    Die Lebensphase

    Diese Phase dauert weitere vier Tage an. In dieser Phase wird jeden Tag etwas gesundes zu jeder Mahlzeit gegessen. Es ist wichtig, dass wenig Fette und Kohlenhydrate im Spiel sind. Ebenso wird einmal am Tag eine Almased Mahlzeit genommen. Hier kannst du entscheiden, ob du Almased zum Frühstück oder zum Abendessen isst. Die Gewichtsreduktion wird hier weiter fortgeführt, aber sie verlangsamt sich.

    In der Lebensphase kannst du bis zu drei Mahlzeiten am Tag verspeisen. Es wird lediglich ein Almased Drink benötigt. Dieser empfiehlt sich zum Frühstück.

    So bereiten Sie einen perfekten Diät Shake zu:  Kitchenaid Magnetic Drive Blender Test

    Almased Anleitung und weitere wichtige Punkte

    es ist wichtig, dass du tagtäglich die Dosierung einhältst, die dir vorgegeben wird. Dadurch, dass in Almased wichtige Eiweiße und Proteine vorhanden sind, kannst du mit einem Sättigungsgefühl von bis zu 4 Stunden rechnen. Das macht diese Diät um einiges leichter.

    Achte darauf, dass du täglich genug trinkst. Sinnvoll sind ca. 3 l am Tag. Auch das regt den Stoffwechsel an. Bei jeder Diät wird Wasser als erstes verbraucht. Dementsprechend ist ein hoher Wasserkonsum wichtig. Trinken solltest du einfaches und stilles Wasser oder Tee ohne Zucker.

    Zusätzlich könntest du noch ein seichtes Sportprogramm anbinden. Das ist natürlich nicht nötig, wäre aber eine durchaus gängige und sinnvolle Ergänzung.

    Almased Diät Varianten

    Natürlich gibt es einzelne Varianten, die du anwenden kannst. Speziell die Turbo-Diät werden wir später noch einmal ausführlicher erklären. In der folgenden Tabelle findest du eine kleine Übersicht aller existierenden Varianten.

    Varianten Kleine Erklärung Startphase (Tage) Reduktionsphase (Tage) Stabilisierungsphase (Tage) Lebensphase (Tage)
    Für 14 Tage Wenn du bis zu 5 kg abnehmen möchtest, dann solltest du die einzelnen Phasen über den folgenden Zeitraum anwenden. 3 4 3 3
    Turboplan Diese Variante lohnt sich, wenn du in kurzer Zeit ein paar wenige Kilogramm loswerden möchtest. 6-7 6-7
    Für längere Zeit Wenn du bis zu 10 kg verlieren willst, dann empfiehlt es sich diesen Zeitraum einzuhalten. 3 7 20 7-8

    Was ist die Almased Turbo Diät

    Die Almased Turbo Diät ist so aufgebaut, dass du in kurzer Zeit viele Kilogramm verlieren kannst. Diese besteht aus insgesamt zwei Phasen. Im folgenden werden wir dir genauer erklären, wie du dabei vorgehen musst.

    Die erste Phase

    In der ersten Phase nimmst du über den Tag verteilt Almased zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Zwischen den einzelnen Mahlzeiten sollte ein Abstand von 5 Stunden liegen. Und als Zwischenmahlzeit hast du die Möglichkeit zusätzlich eine Brühe ohne Kohlenhydrate zu essen.

    Das ganze kommt dem Fasten gleich. Du wirst spüren, dass du in dieser Phase zunehmend Hunger auf gesündere Lebensmittel bekommst. Nutze das aus, um deine Ernährung umzustellen. Die erste Phase sollte einen Zeitraum von sieben Tagen haben.

    Die zweite Phase

    In der zweiten Phase wird Almased nur noch zum Frühstück und zum Abendessen benötigt. Und natürlich gibt es auch eine Mahlzeit zum Mittagessen. Als Zwischenmahlzeit sollte wieder eine einfache Gemüse Brühe ausreichen. Das Mittagessen sollte aus einem Gericht wie Salat, Fisch oder mageres Fleisch bestehen. Es ist wichtig, dass möglichst wenig Kohlenhydrate in der Nahrung vorhanden sind. Eiweißhaltige Nahrungsmittel dagegen sind erlaubt.

    Zusätzlich könntest du den Turbo-Plan mit entsprechenden Bewegungseinheiten ergänzen. Dadurch steigt dein Stoffwechsel umso intensiver an. In der Folge kannst du noch besser und noch schneller abnehmen.

    Almased Dosierung

    Die richtige Dosierung ist natürlich wichtig. Genau dafür haben wir für dich eine Tabelle bereitgestellt, die sich nach deiner Körpergröße orientiert:

    Größe in m Startphase pro Mahzeit Reduktionsphase pro Mahlzeit Stabilisierungsphase pro Mahlzeit Lebensphase pro Mahlzeit
    1.5 – 1.67 5 EL 5 EL 5 EL 3 EL
    1.68 – 1.82 6 EL 6 EL 6 EL 3 EL
    1.82 – 1.93 7 EL 7 EL 7 EL 3 EL

    Wie hält man und halte ich die Almased Diät durch

    Dadurch, dass in Almased wertvolle Eiweiße und Proteine enthalten sind, entsteht ein Sättigungsgefühl von bis zu 4 Stunden. Deswegen ist es wichtig, dass der Abstand zwischen den drei Mahlzeiten in der ersten Phase 5 Stunden beträgt. Dadurch werden Heißhungerattacken von Anfang an vermieden.

    Du solltest auch bedenken, dass das ganze nach den ersten drei Tagen ein wenig wie Fasten ist. So wird nach den ersten drei Tagen das Hungergefühl deutlich reduziert. Ebenso solltest du viel Wasser trinken. Denn auch das reduziert das Hungergefühl. Wenn es ganz schlimm wird, dann kannst du immer wieder eine Brühe als Zwischenmahlzeit nehmen.

    Warum wird Urin gelb bei der Almased Diät

    Dass sich der Urin gelb verfärbt ist vollkommen normal. In den meisten Shakes, wie auch Almased sind eben B-Vitamine enthalten. Die Farbe erscheint dann neongelb und hell. Das ganze ist aber unbedenklich und eine einfache Nebenwirkung.

    Almased wo kaufen

    Almased ist in jeder Apotheke erhältlich. Dafür wird auch kein Rezept benötigt. Ebenso kannst du es auf Amazon oder der Hauptseite von Almased bestellen. Buchungen über das Internet sind natürlich kein Problem.

    Almased Diät Rezepte

    Natürlich gibt es auch eine Vielzahl von Rezepten, die du mit Almased genießen kannst. Egal, ob es Suppen, ein vitales Frühstück, Fleischgerichte oder Fischgerichte sein sollen. Bei den Zwischenmahlzeiten ist immer nur eines wichtig: der Anteil an Kohlenhydrate sollte möglichst niedrig sein. Abhängig davon kannst du Rezepte verwenden, die unterschiedlichster Art sind. Wir möchten dir ein paar Beispiele mitgeben. Bedenke auch, dass Ananas sehr gut passen (Ananas Diät)

    Rezept Nummer eins: Magerquark mit Banane

    Du benötigst dafür folgende Zutaten: 250 g Magerquark und eine ganze Banane. Ebenso vier Esslöffel mit Almased.

    • Die Zubereitung: das Ganze wird einfach miteinander verrührt, wobei die Banane natürlich vorher zerkleinert werden muss. Danach kannst du das ganze so wie es ist, direkt zum Frühstück essen.

    Rezept Nummer zwei: Gemüseauflauf

    Speziell für das Mittagessen ist ein Gemüseauflauf durchaus geeignet. Dafür benötigst du folgende Zutaten:

    Eine halbe Knoblauchzehe, 1,5 Esslöffel Rapsöl, 220 g Brokkoli, 220 g Möhren, 1,5 Zwiebel, 1-2 Esslöffel fettarme Margarine, Schnittlauch, eine Prise Meeressalz, etwas natürliche Gemüsebrühe (biologisch) und Chiliflocken.

    • Die Zubereitung: als erstes wird alles Gemüse, welches aufgezählt wurde klein geschnitten. Dazu zählt auch das Knoblauch oder die Zwiebel. Das Ganze wird schließlich kräftig miteinander verrührt und zu guter letzt in eine Schale gegeben. Hier wird nun das Rapsöl hinzugegeben. Ebenso das Meersalz, die Petersilie oder das Schnittlauch. Die Margarine wird nun am Rand der Schale breit gestrichen. Jetzt wird das ganze bei 170 °C Umluft in den Backofen geschoben. Dazu kommt noch ein Shake mit Almased (nach Dosierung) und das Essen kann serviert werden.

    Rezept Nummer 3: Gemüsesalat mit Quark

    Folgende Zutaten werden benötigt:

    Eine halbe Gurke, eine Tomate, eine Möhre, zweimal Paprika, Rettich, Quark (200 ml), vier Esslöffel Almased.

    • Die Zubereitung: alles wird nun in kleine Teile geschnitten. Nachdem das passiert ist, wird es nun in eine Schale gegeben. In dieser Schale werden nun noch gesunde Gewürze hinzugegeben. Hier kannst du ganz nach Belieben vorgehen. Gleichzeitig nimmst du den Quark und vermischt diesen mit Almased. Nun nimmst du den Quark und fügst ihn zum zerkleinerten Gemüse hinzu. Diese Mixtur erzeugt relativ schnell ein starkes Sättigungsgefühl und enthält zahlreiche gesunde Vitalstoffe.

    Almased Inhaltsstoffe

    Im folgenden möchten wir dir die Inhaltsstoffe von Almased präsentieren.

    Stoffe Menge je 100 ml Menge je Portion Guideline Daily Amount in %
    Ballaststoffe 0,1 g / je 100 ml 0,2 g / pro Portion  
    Biotin 5 µg / je 100 ml 12 µg / pro Portion 24 / pro Portion
    Calcium 85 mg / je 100 ml 217 mg / pro Portion 27 / pro Portion
    Gesättigte Fettsäuren 0,2 g / je 100 ml 0,5 g / pro Portion  
    Eisen 1,9 mg / je 100 ml 4,9 mg / pro Portion 35 / pro Portion
    Eiweiß 10,3 g / je 100 ml 26,7 g / pro Portion  
    Fette 2,7 g / je 100 ml 7 g / pro Portion  
    Folsäure 41 µg / je 100 ml 106 µg / pro Portion 53 / pro Portion
    Jod 17 µg / je 100 ml 43 µg / pro Portion 29 / pro Portion
    Kalium 197 mg / je 100 ml 504 mg / pro Portion 25 / pro Portion
    Kohlenhydrate 5,9 g / je 100 ml 15,3 g / pro Portion  
    Kupfer 0,14 mg / je 100 ml 0,36 mg / pro Portion 36 / pro Portion
    Magnesium 18 mg / je 100 ml 45 mg / pro Portion 12 / pro Portion
    Mangan 0,13 mg / je 100 ml 0,33 mg / pro Portion 16 / pro Portion
    Natrium 133 mg / je 100 ml 340 mg / pro Portion  
    Niacin 2,4 mg / je 100 ml 6,1 mg / pro Portion 38 / pro Portion
    Pantothensäure 0,5 mg / je 100 ml 1,3 mg / pro Portion 22 / pro Portion
    Phosphor 122 mg / je 100 ml 314 mg / pro Portion 45 / pro Portion
    Selen 7 µg / je 100 ml 18 µg / pro Portion 33 / pro Portion
    Vitamin A 107 µg / je 100 ml 274 µg / pro Portion 34 / pro Portion
    Vitamin B1 0,2 mg / je 100 ml 0,4 mg / pro Portion 36 / pro Portion
    Vitamin B12 0,3 µg / je 100 ml 0,7 µg / pro Portion 28 / pro Portion
    Vitamin B2 0,3 mg / je 100 ml 0,8 mg / pro Portion 57 / pro Portion
    Vitamin B6 0,2 mg / je 100 ml 0,5 mg / pro Portion 36 / pro Portion
    Vitamin C 5,9 mg / je 100 ml 15,2 mg / pro Portion 19 / pro Portion
    Vitamin D3 0,7 µg / je 100 ml 1,6 µg / pro Portion 32 / pro Portion
    Vitamin E 2 mg / je 100 ml 5 mg / pro Portion 42 / pro Portion
    Zink 1,2 mg / je 100 ml 3,1 mg / pro Portion 31 / pro Portion

    All das sind natürliche Stoffe. Dabei handelt es sich um 50 % Sojaweiß, 23 % Magermilch-Joghurtpulver und 25 % Honig.

    Almased Nährwerte

    Hier erhältst eine Übersicht über die Nährwerte. Im speziellen Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße.

    Nährstoff Nährwertmenge in g Der Brennwert in Kcal und kjoule Energieanteil
    Kohlenhydrate: 30,5 122 34,5
    Fett 2 18 5,1
    Eiweiss 53,3 213,2 60,2

    Almased in der Schwangerschaft

    So etwas sollte unbedingt mit einem Arzt abgesprochen werden. Sehr riskant sind immer Schnelldiäten. Wichtig ist daher eine gut durchdachte und gesunde Ernährungsweise. Pro Tag sollte ebenso nicht mehr als ein Almased-Drink genommen werden. Zudem sind viele ungesättigte Fettsäuren wichtig.

    Aber wie gesagt solltest du das vorher immer mit einem Arzt absprechen. Empfehlenswert ist es, sich durchweg gesund zu ernähren, als auf Almased zu verzichten und an das eigene Kind zu denken.

    Almased Diät Nebenwirkungen

    Natürlich können bei Almased auch Nebenwirkungen auftreten. Trotz dessen, dass es sich um natürliche Stoffe handelt. Zudem sollte immer sichergestellt werden, dass die Ursachen auch wirklich bei Almased liegen. Kommt es beispielsweise zu Durchfall, dann muss das nicht unbedingt mit Almased zusammenhängen. Dasselbe gilt für weitere Nebenwirkungen.

    Wenn Verstopfungen auftreten

    Bei Verstopfungen solltest du Sauerkrautsaft und sehr viel Wasser trinken. Ebenso kann Bewegung helfen. Hält die Verstopfung länger an, sollte ein Arzt aufgesucht werden. So kannst du sicherstellen, ob diese Nebenwirkungen auf Almased zurückzuführen sind.

    Kopfschmerzen

    Kopfschmerzen sind durchaus berechtigt. Das liegt vor allem an der Umstellung des Körpers. Unser Körper sagt uns damit, dass sich etwas verändert oder etwas nicht stimmt. Hier ist es wichtig, dass du sehr viel Wasser trinkst.

    Blähungen

    Durch Eiweiß kann es passieren, dass Blähungen auftreten. Diese sollten aber auch im Laufe der Zeit vorübergehen. Schließlich passt sich der Körper an eine neue Ernährungsweise an.

    Der Jojoeffekt

    Der Jojo Effekt tritt immer dann auf, wenn du innerhalb der Reduktionsphase bestimmte Sachen nicht einhälst. Andernfalls sollte er komplett ausbleiben.

    Warum Almased Diät?

    Im folgenden möchten wir auf die Nachteile und die Vorteile der Almased Diät eingehen. Dementsprechend kannst du für dich selbst entscheiden, warum Almased für dich geeignet wäre oder eben nicht.

    Die Vorteile der Almased Diät

    Dadurch, dass sehr viele Proteine und Eiweiß enthalten sind, wird der Muskelabbau verhindert. Ebenso erzeugt das Eiweiß ein starkes Sättigungsgefühl. Und das wiederum hilft dabei, eine Diät durchzuhalten. Dementsprechend ist die Quote mit Almased hoch!

    Die Nachteile der Almased Diät

    Speziell die Startphase ist nicht ganz gesund. Natürlich beträgt diese auch nur drei Tage. In dieser werden pro Tag ca. 1000 cal aufgenommen. Gleichzeitig zwischen 80-90 Gramm Eiweiß und sehr wenig Kohlenhydrate. Wird diese Menge länger zugeführt, dann würde ein Mangel an Kohlenhydraten entstehen. Innerhalb von drei Tagen ist es durchaus unproblematisch. Bei einer längeren Zufuhr kann es aber bedenklich werden. Selbst wenn eine Low-Carb Ernährung durchgeführt wird, sollten immer über 100 g Kohlenhydrate innerhalb eines Tages aufgenommen werden.

    Tipp: Stoffwechseldiät

    Fazit zur Almased Diät

    Wenn diese Diät kurzzeitig durchgeführt wird und alles eingehalten wird, was angegeben wird, dann ist sie durchaus sinnvoll. Die Reduktionsphase hilft dabei, den Jojoeffekt zu vermeiden. Gleichzeitig handelt es sich um natürliche Stoffe. Lediglich die Startphase sollte nicht zu lange durchgeführt werden. Andernfalls wird eine äußerst einseitige Ernährungsweise durchgeführt. Und das wiederum kann für den Körper durchaus schädlich sein. Unabhängig davon handelt es sich aber um ein solides Diät-Konzept, dass man durchaus ausprobieren kann.

    4 Kommentare

    1. Daniela H.

      GESAMTURTEIL

      9.6

      So eine gesunde Ernährungsumstellung nimmt oft viel Zeit in Anspruch und will ordentlich geplant sein. In den letzten Wochen hatte ich aber eine stressige Phase und nicht wirklich Zeit mir darum einen Kopf zu machen. Ein perfekter Zeitpunkt um mal wieder einen kleinen Erfolgskick in mein Leben einzubauen. Denn im Moment wollte es sowieso nicht so gut mit dem abnehmen Funktionieren. Jetzt wo etwas Ruhe eingekehrt ist kann ich dir von meinen Erfahrungen mit Almased abzunehmen berichten.

      Aller Anfang ist schwer

      Der 1. Tag war wirklich eine Herausforderung. Ich hatte mir alles schön vorbereitet, das Almased Pulver in der Apotheke gekauft, einen Mixbecher für unterwegs in die Tasche gepackt und mehr ist ja nicht nötig. Ich hatte ganz vergessen dass das Pulver einen eigenen Geschmack hat an den ich mich immer wieder gewöhnen muss, stellte ich mal wieder bei meinem ersten Shake fest. Tja einen Plan B gab es aber nicht, entweder das oder ich musste Hungern. Aber ich kann hier auch Entwarnung geben. Bei mir ist es zumindest so dass ich mich schon beim 2. – 3. Shake wieder an den Geschmack gewöhnt habe und so die ersten 3 Tage ganz gut überstehe. Wenn der Hunger doch aufmuckte habe ich eine Gemüsebrühe gegessen.
      Kohlenhydratarme Mahlzeit + Almased Shake

      Ab dem 4. Tag darf man ja auch schon wieder was „bissfestes“ zu sich nehmen aber man sollte schon darauf achten das es Kohlenhydratarm ist, aber das schadet generell nicht ;-). Hier eignet sich zum Beispiel ein Salat mit Huhn oder ähnliches. Morgens und abends gab es derweil weiter für mich einen Shake. Und schon jetzt stellte ich fest das ich mich viel vitaler fühlte, als ob der Tag mehr Stunden bekommen hätte, ich viel mehr arbeite und abends trotzdem noch Energie übrig habe. Ab Tag 8 habe ich dann 2 kohlenhydratarme Mahlzeiten zu mir genommen und nur noch einen Shake, und ehrlich gesagt fühle ich mich damit so gut das ich bis heute dabei geblieben bin. Wie gesagt fühle ich mich viel fitter, also kann es ja nicht schlecht sein. Wenn du meinen Blog verfolgst wirst du gelesen haben das ich Waagen nicht leiden mag aber für diesen selbst Test habe ich sie doch mal aus der Ecke gekramt um zu sehen ob ich auch mit Almased abnehme wenn ich mich an die Vorgaben halte. Und ich muss sagen das hat ganz gut funktioniert, 4 Kilo waren in 10 Tagen weg und ich bin endlich bei einer Kleidergröße kleiner angekommen, das hatte ewig nicht funktioniert.

    2. Beranek Ursula

      GESAMTURTEIL

      10

      Ich bin vom Produkt und der Kur sehr begeistert ! Ich wollte 6 kg abnehmen und es ist mir in 2 Monaten gelungen. Aber seit ca. 3 Wochen bemerke ich einen starken Haarausfall, der mich schon beunruhigt.
      Wäre es möglich, daß der Hormonhaushalt außer Kontrolle geraten Ist ? Allerdings bin ich schon 71 Jahre und hatte damit nie Probleme.
      Vielen Dank, U.B.

    3. Burberry Flur

      Ich mag die Rezepte sehr. Es gibt zwar sehr viel Salat, aber stört kaum, da man ja ab und zu auf Fleischgerichte greifen kann. Das Vegetarische sollte man eher als einen temporären Ausflug betrachten, und dann vom eigenen Erfolg erstaunt sein. Zusätzlich zu Almased gibt es auch einige Downloads die dann eine Planfigur aufstellen, auf welche sich hinarbeiten lässt. Auch in Apotheken lässt sich Beratung finden!

    4. Caterina H-

      GESAMTURTEIL

      9

      Ich finde die Almased Diät im Allgemeinen ganz okay, aber man merkt schon den Aspeckt der „Planfigur“. Also das man bis zu einem bestimmten Punkt abnimmt, und wenn dieser erreicht und man die Diät absetzt, dann verschwinden die Erfolge auch wieder.
      Sehr schön finde ich aber die Verträglichkeit für Diabetiker! Die Diät berücksichtigt allgemein viele Probleme, oder Krankheiten, die man so mit dem Essen haben kann, da ist es ein richtige Multitalent.
      Auch Fleischgerichte sind möglich -Putengeschnetzeltes war dabei mein Favorit-, selbst wenn der Fokus oft auf die vegetarische Seite gerichtet sind, und erfolgs gekrönt.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Auch Ihre Meinung ist gefragt. Wer hat Erfahrung mit Almased Diät ? Wer hat mit Almased Diät abgenommen? Schon dabei, wer macht Almased Diät? Was essen bei Almased Diät, wann erste Erfolge sichtbar?