Home / Diät Produkte / Diät Nahrung / Mit dieser Frucht geht’s den Fettpolstern und der Orangenhaut an den Kragen

Mit dieser Frucht geht’s den Fettpolstern und der Orangenhaut an den Kragen

Die meisten Menschen haben bereits von dieser besonderen Frucht gehört, denn dieses Obst findet sich ab und zu auch in diversen Diäten wieder. Zum einen fragen Sie sich jetzt bestimmt von welcher Frucht wir hier sprechen und warum dieses Obst von vielen Menschen beim Abnehmen eingesetzt wird?

Antwort Nummer Eins, lautet: Die Rede ist in diesem Fall von der Ananas. Diese exotische Frucht verfügt über einen ganz speziellen Inhaltsstoff, welcher sich Bromelain „schimpft“. So ist Bromelain ein Enzym, welches fähig ist Protein zu spalten. Aus diesem Grund, kann die Ananas mit allerlei positiven Effekten den menschlichen Körper beeinflussen.

Was genau kann die Ananas im menschlichen Körper bewirken?

  1. Die Ananas stärkt das menschliche Abwehrsystem

Der oben genannte Inhaltsstoff Bromelain begünstigt das menschliche Abwehrsystem, indem es die natürliche Schutzfunktion tatkräftig unterstützen kann. So kurbelt dieses Enzym die sogenannte immunologische Antwort an.

  1. Durch den Verzehr der Ananas wird sowohl die Venen-, als auch die Gefäßgesundheit gefördert

Das Enzym Bromelain sorgt dafür, dass das Blut fließfähig bleibt, so dass diese Substanz Gefäßablagerungen vermeiden hilft. Kommt es im menschlichen Körper zu solchen Ablagerungen kann dies verschiedene Herz-Kreislauferkrankungen begünstigen. Zumal Bromelain durch seine durchblutungsfördernde Wirkung ebenso in der Lage ist das Gefühl schwerer Beine zu lindern bzw. gänzlich zu beseitigen.

  1. Durch den Genuss von Ananas wird die Verdauung angekurbelt

Bromelain ist außerdem fähig Verdauungsprobleme zu beheben, so dass ein Genuss der Ananas dazu führt, dass Probleme mit dem Magen-Darm-System reduziert werden. Im gleichen Zuge verbessert dieses Enzym die Verdauung von Fetten, Proteinen, Makronährstoffen, sowie Kohlenhydraten.

Lesen Sie auch: Lebensmittel die den Stoffwechsel anregen

  1. Ananas entwässert den menschlichen Körper

Bromelain besitzt eine entwässernde Wirkungsweise, so dass dieses Enzym dazu beitragen kann, dass Anwender ihr Wunschgewicht leichter erreichen bzw. dieses leichter halten können. Hinzu kommt, dass dieses Enzym aber ebenfalls gegen Cellulite bzw. Orangenhaut vorgehen kann. Befallenes Gewebe wird durch den Inhaltsstoff Bromelain entwässert und die hässlichen Dellen in der Haut werden gelindert.

Demnach ist die exotische Ananas schlichtweg als fruchtige „Wunderwaffe“ zu bezeichnen, allerdings gilt es jeden Tag aufs Neue große Mengen Bromelain einzunehmen, um in den Genuss dieser vorteilhaften Wirkungsweisen zu kommen. Das heißt, täglich müssten einige Scheiben oder Stücke Ananas verzehrt werden, um mit dieser Frucht abzunehmen, das erreichte Wunschgewicht zu halten, Cellulite erfolgreich zu bekämpfen oder das Immunsystem zu unterstützen.

Mit dieser Frucht geht’s den Fettpolstern und der Orangenhaut an den Kragen

Gestalten Sie Ihre Diät effektiver: Unser Fatburner Tipp

Nur die frische Ananas beschert diese Effekte

Wer mit Hilfe der Ananas sein Körpergewicht senken möchte oder aber das bereits erzielte Wunschgewicht halten will, sollte zudem stets zur frischen Frucht greifen und keinesfalls Unmengen von Ananas aus der Dose zu sich nehmen. Eingelegte Ananas, die haltbar gemacht wurden, beinhalten immer Konservierungsstoffe und oftmals zusätzliche Süßungsmittel. Kommen da regelmäßige einige Dosen Ananas auf den Tisch wird dies zu einer Gewichtzunahme führen, so dass die oben genannten Effekte nur erzielt werden können, wenn es sich um frische Früchte handelt.

Als Snack zwischendurch, aber durchaus auch als Ersatz für eine Hauptmahlzeit kann Ananas da öfter einmal den Hunger stillen und so die Gesundheit unterstützen und für ein ansprechenderes Äußeres sorgen.

Über Michael (Doc) Young

Michael "Doc" Young - Seit 8 Jahren Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's.

Lesen Sie auch:

Am Ball bleiben: Tipps für eine erfolgreiche Diät

Am Ball bleiben: Tipps für eine erfolgreiche Diät

“5 Kilo in 5 Wochen”, “In 2 Wochen zum Wunschgewicht”, “Dauerhaft schlank ohne zu hungern”… …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.