Home / Leptin / Mit Leptin abnehmen – geht das wirklich?

Mit Leptin abnehmen – geht das wirklich?

Mithilfe von Leptin abnehmen? Das geht – schließlich fungiert dieses Hormon als ein natürlicher Appetitzügler. Doch wie genau ist das umzusetzen? Und was bringen Leptin Tabletten, Tropfen und Kapseln? Alle wichtigen Antworten gibt es hier bei uns!

    1. Was ist Leptin eigentlich?

Leptin ist ein Hormon, das in unserem Körper als ein natürlicher Appetitzügler fungiert. Sind die Fettzellen im Körper voll, bewirkt Leptin, dass genau diese Nachricht an das Gehirn gesendet wird – und wir aufhören, weitere Nahrung zu uns zu nehmen.

  • Doch funktioniert diese Methode nicht mehr, wenn wir uns dauerhaft zu fettreich ernähren.

  • Auch zu viel Zucker ist in der Hinsicht sehr schädlich.

Denn das Hormon lässt sich nicht mehr ohne Weiteres aktivieren – und das, obwohl die Fettzellen aufgebläht sind. Umso wichtiger ist es daher, die Leptin-Werte wieder zu erhöhen! Und auf diese Weise abzunehmen…

    1. Wie funktioniert das Leptin abnehmen?

Der beste und schonendste Weg, um mithilfe von Leptin abzunehmen, ist immer noch eine Kombination aus gesunder und ausgewogener Ernährung sowie ausreichend Sport. Auch Entspannungsphasen sollten unbedingt in den Alltag mit eingebaut werden!

Ansonsten kommt es zur vermehrten Produktion von Cortisol, einem Stresshormon. Dieses bringt nicht nur den Leptin-Haushalt gehörig durcheinander. Sondern kurbelt auch den Appetit an! Der Begriff „Stressessen“ hat also durchaus seine Daseinsberechtigung…

  • Halte Dich daher so gut es geht von bestimmten Lebensmitteln fern.

  • Das gilt besonders für Fast Food, sehr fettreiche Speisen, Fertiggerichte und für Süßigkeiten.

  • Auch Softdrinks wie Cola oder Limonade sind weniger für das Leptin abnehmen geeignet – im Gegenteil!

Weitaus besser sind da folgende Nahrungsmittel:

  • magerer Fisch

  • mageres Fleisch

  • ungesättigte Fettsäuren wie beispielsweise aus Nüssen, Olivenöl,…

  • fettarme Milchprodukte

  • Obst und Gemüse

  • Vollkornprodukte

  • Quinoa, Amaranth, Buchweizen, Hirse

      1. Leptin abnehmen – was bringen Tabletten?

Mittlerweile ist eine ganze Reihe an Präparaten auf dem Markt, die das Hormon enthalten. Durch eine gezielte Einnahme, so das Versprechen, sollen die Leptin-Werte wieder erhöht werden. Doch sind Tabletten, Kapseln und Tropfen wirklich so gut?

  • Pauschal lässt sich das natürlich nicht sagen.

  • Denn es gibt beträchtliche Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Angeboten.

  • Lese Dir daher genau die Packungsbeilage und die jeweiligen Inhaltsstoffe durch!

Darüber hinaus kann es zu Beeinträchtigungen kommen, wenn Du die Leptin Präparate zusammen mit anderen Medikamenten einnimmst. Zugleich solltest Du die Finger davon lassen, wenn Du schwanger bist oder Dich in der Stillzeit befindest. Achte zudem darauf, die Angaben hinsichtlich der Einnahme genau zu befolgen!

    1. Was ist unser Leptin abnehmen Fazit?

Wer seine Leptin-Werte dauerhaft stabilisieren möchte, der sollte unbedingt eine langfristige Umstellung seiner Ernährung durchführen. Nur so kann dieses Hormon aktiviert werden – und das Sättigungsgefühl tritt deutlich schneller ein.

Zu vermeiden sind also fetthaltige und zuckerreiche Versuchungen wie Fast Food, Fertiggerichte, Süßigkeiten und weitere ungesunde Lebensmittel. Das Gleiche gilt für Softdrinks und für Alkohol, die ebenfalls eine ungünstige Auswirkung auf die Leptin-Werte haben!

Auch reichlich Bewegung sowie Entspannungsphasen zwischendurch sind in diesem Zusammenhang sehr wichtig. Leptin Tabletten und weitere Präparate solltest Du aber nur für eine begrenzte Zeit und nur nach Rücksprache mit Deinem Arzt einnehmen!

Über Michael (Doc) Young

Michael "Doc" Young - Seit 8 Jahren Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's.

Lesen Sie auch:

Leptinresistenz

Leptinresistenz

Endlich die überschüssigen Kilos loswerden – der Traum von vielen. Doch für unzählige Personen bleibt …

3 Kommentare

  1. Katja F.

    Hat hier schon jemand von diesem Leptin c30 abnehmen gehört? Das soll genau auf das Abnehmen zugeschnitten sein, oder ist es doch nur eine Art von Marketing um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen?

  2. Maria K.

    Wie sollte eine Leptin Ernährung aussehen? Vermisse auf dieser Seite ein Beispiel zur Orientierung. Möchte aus der Diät natürlich einen schnellstmöglichen Effekt ziehen können und nichts falsch machen.

  3. Gunther

    Kann ich mir Leptin auch einfach übers Internet, also rezeptfrei, bestellen? Oder brauche ich vom Artzt eine Bescheiningung um Leptin kaufen zu können? Würde gerne eine Diät anfangen weiß jedoch nicht wirklich an wen ich mich wenden muss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.