Home / Abnehmen / Ist das Abnehmen in einer Gruppe einfacher?
Ist das Abnehmen in einer Gruppe einfacher?

Ist das Abnehmen in einer Gruppe einfacher?

Zahlreiche Menschen kämpfen Jahrelang mit ihrem Übergewicht und dennoch nehmen sie einfach nicht ab. Andere hingegen ziehen  ihr Programm ohne Probleme durch und verlieren in kurzer Zeit die überflüssigen Kilos auf den Hüften. Warum ist das so? Besitzen die einen einfach mehr Willenskraft als die anderen? Oder kann es unter Umständen sein, dass das Abnehmen in einer Gruppe einfach leichter fällt?

Sich selbst zu motivieren, fällt schwer

Von heute auf morgen zeigt keine Diät Erfolg. Demnach gilt es sich immer wieder aufs Neue selbst zu motivieren, was den meisten ganz und gar nicht leicht fällt. Es gilt den Kampf gegen die eigene Trägheit aufzunehmen und zu gewinnen. Dies allein ist bereits ein enormer Kraftakt,  den viele Menschen einfach nicht gewinnen können. Sich in einer Gruppe zu motivieren, fällt da weitaus leichter, denn alle Beteiligten haben das gleiche Ziel vor Augen und kämpfen mit denselben Problemen.

In der Gruppe kann der eine den anderen trösten, motivieren, sowie unterstützen. Wer sieht, dass es seinen Nachbarn ebenso schwer fällt die Diät durchzuhalten, der fühlt sich selbst nicht mehr ganz so alleine und schafft es demnach leichter abzunehmen.

Es finden sich keine Ausreden mehr

Ist das Abnehmen in einer Gruppe einfacher?
Fett weg: Instant knockout Erfahrung und Test
Abnehmen bedeutet ebenso, dass es zahlreiche Ausreden gibt, um den Diätplan nicht einhalten zu müssen. Mal ist einfach nicht genügend Zeit da, um sich eine gesunde Mahlzeit zu zubereiten, ein anderes Mal sind andere Dinge wichtiger, als das Lauftraining zu absolvieren. In der Gruppe hingegen fällt es weitaus schwerer die passenden Ausreden zu finden. Schließlich werden die anderen Teilnehmer diese allzu schnell durchschauen.

So bietet eine Gruppe eine guten Rahmen, aber ebenso eine feste Struktur, aus der man meist nicht einfach so ausbrechen möchte. Außerdem kommen dann noch feste Verabredungen, wie Termine hinzu, die es einzuhalten gilt. Auch diese Dinge helfen dabei, dass Ziel nicht völlig aus den Augen zu verlieren.

Erfolge werden geteilt

Alle die in einer Gruppe abnehmen, besitzen einen großartigen Motivator. Die Rede ist hier von der Blamage. Kaum jemand möchte sich hier gerne blamieren. Alle wollen erfolgreich sein und ihr Ziel erreichen. Wer demnach erfolgreich sein Körpergewicht senken möchte, hat in der Gruppe die Möglichkeit es den Anderen zu beweisen. Im Grunde kommt es hier zu einem kleinen Wettstreit, der zusätzlich motiviert.

Natürlich ist dies aber noch nicht alles, was für ein erfolgreiches Abnehmen in einer Gruppe spricht, denn wer seinen Erfolg mit anderen teilen kann, kann sich ebenso mit anderen freuen. Wer hingegen alleine sein Etappenziel erreicht, freut sich zwar auch über seinen Erfolg, erhält aber meist kein positives Feedback von außen und demnach auch keine Bestätigung. Andere Teilnehmer des Diätprogramms dagegen sind in der gleichen Situation und wissen daher den Erfolg zu schätzen. Hinzu kommt, dass die Gruppe anspornt zum Weitermachen und Durchhalten, auch wenn es Tage gibt, die nicht so optimal laufen.

Krankenkassen bieten entsprechende Kurse an

Wer nicht alleine seinen überflüssigen Pfunden den Kampf ansagen möchte, sondern lieber in einer Gruppe abnehmen will, der sollte sich einmal bei seiner Krankenkasse nach passenden Kursen dieser Art erkundigen. Die meisten Krankenversicherungen bieten solche Abnehmkurse an und übernehmen oftmals sogar die Kosten.

Fazit: Abnehmen in einer Gruppe führt meist zu größeren Erfolgen, als das Durchführen einer Diät alleine. So ist hier die Motivation weitaus größer, Ausreden kommen nicht mehr so schnell zum Einsatz und Erfolge werden mit Freuden geteilt. Letzteres wird dann in der Regel von anderen Teilnehmern auch gewürdigt, denn hier sitzen alle im selben Boot. Hinzu kommt, dass sich in der Gruppe niemand blamieren möchte, so dass eine Blamage in diesem Fall ein guter Motivator ist. Viele Krankenkassen bieten inzwischen solche Abnehmkurse an und übernehmen sogar die Kosten. Demnach macht es Sinn bei der Krankenversicherung vorab unverbindlich Informationen zu solchen Diätprogrammen anzufordern.

Ist das Abnehmen in einer Gruppe einfacher?
4.4 (88%) 5 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.