Home / Abnehmen / Abnehmen mit Reis: Die Reis-Diät zeigt schnell Erfolg, allerdings nicht lange

Abnehmen mit Reis: Die Reis-Diät zeigt schnell Erfolg, allerdings nicht lange

Wer schnell ein paar Kilogramm abspecken möchte, aber nicht allzu viel Zeit in seine Diät investieren will oder keine große Lust dazu verspürt Stunden in der Küche zu verbringen, der kann mit Hilfe einer Reis-Diät sein Wunschgewicht recht zügig erreichen.

Welche Vorteile bringt die Reis-Diät mit?

Reis gilt schon seit Jahrzehnte als absoluter Schlankmacher, denn die hier enthaltenden Ballaststoffe sorgen zum einen für einen stabilen Blutzuckerspiegel. Zum anderen halten diese Stoffe außerdem den Wasserhaushalt im menschlichen Körper in Bewegung und sowohl die Nieren, als auch der Kreislauf werden geschont.

Demnach ist eine Reis-Diät durchaus gesund und eignet sich ideal für Anwender, die nicht allzu viel Zeit in ihre Gewichtsreduktion investieren wollen. Schließlich ist dieses Nahrungsmittel in der Regel recht schnell zubereitet und kann ohne weiteres auf Vorrat gekocht werden. Der Verzehr bringt stets ein langanhaltendes Sättigungsgefühl mit, so dass Heißhunger mit diesem Lebensmittel unterbunden werden kann.

Drei Phasen beinhaltet diese spezielle Diät

Insgesamt dauert die Reis Diät genau vier Wochen und besteht zudem aus drei verschiedenen Phasen. In der ersten Woche starten Anwender mit der sogenannten Entgiftungsphase. Genauer gesagt, kommen jetzt hauptsächlich brauner Reis, Quinoa, sowie andere bzw. ähnliche Reissorten auf den Tisch. Salz, sowie Vollkornprodukte dürfen in dieser Zeit nicht dem Körper zugeführt werden. Obst hingegen ist an einem Tag gestattet, an den anderen Diät-Tagen hingegen gilt es Magermilch-, wie Sojaprodukte, sowie Gemüse auf den Speiseplan zu setzen.

Die zweite Phase dagegen ist die eigentliche Abnehmphase, denn jetzt dürfen zwar ähnliche Nahrungsmittel, wie in der ersten Woche gegessen werden, zusätzlich gilt es aber ebenso vermehrt Proteine zu sich zu nehmen. Diese Phase darf dann zudem so lange bestehen bleiben bis der Anwender sein Traumgewicht erreicht hat.

Ist das Wunschgewicht endlich realisiert worden, folgt dann die Erhaltungsphase der Reis-Diät. Ganz langsam, darf jetzt die Kalorienmenge am Tag gesteigert werden, um so den Jojo-Effekt zu unterbinden. Fleisch, wie Fisch darf demnach zweimal wöchentlich den Speiseplan bereichern. Gleiches gilt für Oliven, Nüsse oder auch Käse.

Die Reis-Diät bringt leider nicht nur Vorteile mit

Ohne Frage, der größte Vorteil der Reis-Diät ist, dass Anwender hier zügiger, sowie massiver abnehmen, als bei anderen strikten Diätplänen. Durchaus handelt es sich aber bei der Reis-Diät aber ebenso um eine Diät, die nicht dauerhaft zum Einsatz kommen sollte. Der Grund dafür findet sich in der zu geringen Eiweißzufuhr, denn mit der Zeit würden Anwender hier wertvolle Muskelmasse verlieren. Wer zudem überhaupt keinen Reis mag, wird mit dieser Diät ein Problem haben, denn diese drei Phasen sind wirklich nur durchzuhalten, wenn einem die kleinen Körnchen tatsächlich schmecken.

Wer lediglich schnell ein paar überschüssige Pfunde loswerden möchte, um, zum Beispiel, in wenigen Wochen eine gute Figur in seinem Hochzeitskleid zu machen, der kann dies mit der Reis-Diät in die Wege leiten. Durchaus eignen sich die Phasen auch um im Urlaub eine gute Figur am Strand zu machen. Länger als vier Wochen ist eine Reis-Diät aber nicht anzuraten, es sei denn es kommt zu einer erhöhten Proteinzufuhr, sowie zu einer regelmäßigen sportlichen Betätigung. Die Garantie, dass das erreichte Wunschgewicht zudem nach der Reis-Diät bestehen bleibt, ist leider auch hier nicht gegeben.

Abnehmen mit Reis: Die Reis-Diät zeigt schnell Erfolg, allerdings nicht lange
Bitte jetzt bewerten

Über Michael (Doc) Young

Michael "Doc" Young - Seit 8 Jahren Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's.

Lesen Sie auch:

Mit Bananen abnehmen funktioniert - Wenn Sie folgendes beachten.

Mit Bananen abnehmen funktioniert – Wenn Sie folgendes beachten.

Jeder kennt sie, aber nicht jeder mag sie. Dabei ist die Banane eine sehr gehaltvolle …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.