Home / Diät Produkte / Diät Nahrung / Aldi Whey Protein Drink >> Test

Aldi Whey Protein Drink >> Test

Eiweißshake vom Discounter - Aldi Whey Protein Drink Test und Erfahrungen

Aldi Whey Protein Drink

8.1

GESAMTURTEIL

8.1/10

Vorteile

  • Markenqualität aus Deutschland
  • guter Proteingehalt pro 100g
  • Enthält 83 % Protein aus Molkeneiweißkonzentrat und -isolat
  • sehr gut löslich in fettarmer Milch
  • Preis - Leistung: gut

Nachteile

  • keine bekannt

Whey Protein – Das schnellste Eiweiss in der Verwertung

Whey Protein ist das zügigste Eiweiß, welches dem menschlichen Körper zur Verfügung steht. Dennoch finden sich aber auch hier Unterschiede. Dies beginnt schon bei den einzelnen Inhaltsstoffen und dessen Mengen. Auch die Geschmacksrichtungen, sowie mehr oder weniger die Kohlenhydrate, wie andere Komponente variieren hier stets.

Wobei sich auf dem Markt inzwischen unzählig viele Anbieter finden, die Protein Shakes vertreiben. Ein jeder bettelt hier buchstäblich um die Gunst der Sportbegeisterten. Auch Aldi Nord zählt jetzt zu diesen, denn der Discounter verkauft aktuell ein Whey Protein Shake mit 1020g Füllmenge für nur 19,99 Eurounter der Bezeichnung Aldi Whey Protein Drink.

Alternatives günstiges Whey Protein kaufen bei Amazon

AngebotBestseller Nr. 1 Aldi Whey Protein Drink >> Test
AngebotBestseller Nr. 2 Aldi Whey Protein Drink >> Test
AngebotBestseller Nr. 3 Aldi Whey Protein Drink >> Test

Welche Aldi Whey Protein Drink Erfahrungen können Kunden machen?

Geht es um die schnelle Versorgung der Muskulatur, ist Whey Protein mit Abstand das beste Eiweiß überhaupt. Die bedeutendste Eigenschaft beim Whey Protein und damit meinen wir nicht nur das Aldi Whey Protein ist, stets die ausgezeichnete Verdaulichkeit im menschlichen Körper. Schließlich bewirkt auch das beste Whey Protein nichts, wenn dieses nur schlecht oder lediglich teilweise vom Körper aufgenommen und weiterverwertet werden kann.

Jeder Mensch nimmt die Nährstoffe, die diverse Hersteller den Whey Protein Drinks zufügen, anders auf. So mag es zwar grundsätzlich sein, dass zwei Personen vom gleichen Whey Protein Shake überzeugt sind, es kann aber auch sein, dass hier genau das Gegenteil eintritt.
Gehen wir einmal davon aus, dass Sie zwei- bis dreimal in der Woche ein ausgiebiges Trainingsprogramm absolvieren. In diesem Fall sollten Sie pro Trainingstag 100 Gramm Whey Protein einnehmen, denn so werden Sie sowohl am Morgen nach dem Aufstehen, als auch unverzüglich nach dem Sport mit Eiweiß versorgt.

Demnach würde der Aldi Whey Protein Drink mit dem Inhalt von 1020 g Sie also etwa vier Wochen mit Protein versorgen. Insgesamt finden sich heute drei verschiedene Whey Proteine auf dem Markt. Es gibt demnach das Whey Isolate, das Whey Hydrolysat, sowie das Whey Konzentrat. Wobei alle drei Formen aus Molke gewonnen werden, so dass die Bezeichnung „Whey“ auch ohne weiteres durch das Wort „Molke“ ersetzt werden könnte.

Es ist somit auch richtig, die drei Protein Formen Molke Isolate, Molke Hydrolysat, wie Molke Konzentrat zu nennen. Unterschiede finden sich hier lediglich im Proteingehalt, aber ebenso im Herstellungsprozess. Im Übrigen besteht das Aldi Whey Protein sowohl aus Whey Isolat, als auch aus Whey Konzentrat und ist damit überraschenderweise sehr hochwertig.

Das Whey Konzentrat – Einfach in der Herstellung und daher preisgünstig

Das Herstellen von Whey Konzentrat erfolgt mittels einer einfachen, wie preisgünstigen Herstellung. Durch Ultrafilatration wird aus der Molke das Protein gewonnen. Dank der hohen technischen Standards verfügt das Protein in den meisten Fällen eine gute Reinheit, sowie eine außerordentlich gute Qualität. In der Regel liegt die biologische Wertigkeit daher bei etwa BV 104 und weist somit eine gute Verdaulichkeit auf.

Wobei die Menge an Protein stets von Hersteller zu Hersteller variiert. Zwischen 70% und 85% liegt hier meist der Proteingehalt, welcher sich dann auch im Kaufpreis wiederspiegelt. Das Aldi Whey Protein Pulver liegt hier bei rund 83% und liegt mit seinem hohen Eiweißgehalt somit im oberen Drittel der qualitativen Hochwertigkeit. So handelt es sich hier zwar um die einfachste, wie preiswerteste Whey Protein Form, dennoch liefert dieses genügend wertvolle und schnelle Eiweißanteile, die den Muskelaufbau vorantreiben.

Die Königsklasse unter den Whey Proteinen ist Whey Isolat

Aldi Nord hat zudem noch ein weiteres Produkt im Angebot. Das Premium ISO Whey beinhaltet 96% hochwertiges CFM Molkeneiweißisolat mit einem Gesamtproteingehalt von rund 85%. Pro 100 Gramm Protein sind hier zudem 22,8 g BCAA zu finden. Hinzu kommt, dass es sich um ein Laktose-armes Eiweißpulver handelt, welches eine kohlenhydratarme Ernährungsweise unterstützt. Vanille-Erdbeere heißt hier zudem die Geschmacksrichtung, die Sie bei Aldi Nord kaufen können.

Mittels eines sogenannten CFM-Verfahren wird das Whey Isolat produziert. Hierbei handelt es sich um einen speziellen Filtrierungsprozess, welcher am Ende nicht nur für eine hohe Wertigkeit von etwa BV 157 sorgt, sondern auch für einen hohen Reinheitsgrad, sowie eine extrem hohe Qualität verantwortlich ist.

Diese Gründe sind demnach dafür verantwortlich, dass viele bei Whey Isolat stets von der Königsklasse der Whey Proteine sprechen, denn dieses Eiweiß besitzt nun einmal die höchste Stufe überhaupt.

Whey Isolat zeichnet zudem aber noch mehr aus. So speichert dieses hochwertige Protein, zum Beispiel, kein Wasser in der Haut, weshalb es vor allem von Bodybuildern, vor einem wichtigen Wettkampf, gerne in Anspruch genommen wird. Außerdem gelangt Whey Isolat zudem etwas schneller in den Blutkreislauf, als Whey Konzentrat. Wobei der Kohlenhydrat-, wie Fettanteil hier meist unter einem Prozent pro 100 Gramm Whey Isolat liegt…im Prinzip ein Diät Shake, aber mit Einschränkungen ( siehe unser Fazit).

Aldi Whey Protein Drink im Test – Unser Fazit

Zahlreiche Sportler werden bestimmt erst einmal ungläubig gucken, wenn Sie bei Aldi das Whey Protein, sowie das ISO Whey entdecken. Schließlich handelte es sich doch bisher stets um beratungsintensive Produkte, die Sportler und Co in der Vergangenheit ausschließlich in im Fachhandel für diverse Sportnahrung kaufen konnten. Jetzt finden Sie solche Eiweißshakes ebenso im Discounter, genauer gesagt bei Aldi Nord.

In bemerkenswertes Whey Protein wird Ihnen hier angeboten, denn der Proteingehalt ist hoch und eigent sich auch für eine Eiweiß Diät. Zahlreiche, wichtige Inhaltsstoffe sind vertreten und auch im Geschmack lässt dieser Drink keine Wünsche offen. Wobei es sich auch hier um ein leicht verdauliches Produkt handelt.

Unser Tipp: Nehmen Sie das qualitativ hochwertige Whey Protein aus dem Discounter zu sich, wenn Sie Ihre Muskulatur stets zügig bestmöglich versorgen möchten. Auf diese Weise fördern Sie Ihren Muskelaufbau optimal. Für einen alleinigen Diät Shake zum abnehmen reicht das Eiweisspulver nicht, da ihm im Gegensatz zu einer Formula Diät wichtige Mineralien und Vitamine fehlen.

Aldi Whey Protein Drink >> Test
3.5 (70%) 4 votes

Über Robert Milan

Der Autor: - Seit 2005 Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's. Robert ist Administrator einer eigenen Facebook Gruppe zum Thema Diäten und abnehmen.

3 Kommentare

  1. Frederic

    GESAMTURTEIL

    9.90

    Es gehört sogar zu einem der besten auf dem markt in der gesamtwertung. Gannikus hat es mal getestet. Hoffe die werden es öfters anbieten

  2. Katja

    Habe die Whey Proteine jetzt auch im Aldi Süd gesehen, und kann eigentlich auch nur positiv darüber berichten. Natürlich fühlt man sich wohler wenn man sich aus einem Fachhandel holt, aber vielleicht ist es ja auch nur Augenwischerei und damit auch ein „Geld-aus-die-Tasche-ziehen“. Ich kann es empfehlen, gerade für Einsteiger, welche vielleicht nicht das nötige Kleingeld für solche Sachen können hier zugreifen.

  3. QuantenDad

    Ja, im allerersten Moment ist es sehr merkwürdig, wenn man Whey Protein im ganz gewöhnlichen Discounter entdeckt. Das heißt aber noch lange nicht, das es schlecht sein muss, denn immerhin wir auch unser alltägliches Brot aus dem Discounter.
    Nicht anders sieht es wohl nun mit dem Whey aus, alle Punkte die einen interessieren, als Lösbarkeit, Verträglichkeit und Eiweißgehalt können in einem gutem Maße erfüllt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.