Home / Diät Rezepte / Diätplan / SLIM FOOD: Abnehm-Videokurse für Sportmuffel & Schleckermäuler

SLIM FOOD: Abnehm-Videokurse für Sportmuffel & Schleckermäuler

Mit diesem Onlinekurs soll man lernen, sich mit viel Abwechslung und Genuss schlank zu schlemmen statt Hunger zu schieben. Und das ganz ohne starre Diätpläne oder gar Sport. Der von Ökotrophologen und Köchen erstellte Kurs möchte dabei Hintergründe aufdecken und Expertenwissen vermitteln, sodass jeder in der Lage ist, alleine weiter erfolgreich abzunehmen. Wir haben das Programm einmal genau unter die Lupe genommen.

Wie funktioniert SLIM FOOD?

Wenn man das Programm kauft, erhält man 12 Monate lang Zugang zur SLIM FOOD Website. Man kann sich die Videos immer wieder anschauen und sogar bis zu 5 mal auf den eigenen Rechner runterladen. Außerdem darf man die Coaches kostenfrei anrufen, wenn man mal nicht weiter kommt. Das Programm beinhaltet mehrere Lernmodule:

  • Basics figurbewusster und gesunder Ernährung
  • Makronährstoffe Kohlenhydrate, Fette und Proteine
  • Die richtige Kalorienmenge und Timing
  • Der Hungerstoffwechsel und wie man ihn umgehen kann
  • Nähwertangaben richtig lesen und figurbewusst einkaufen
  • Mentale Tricks gegen Heißhungerattacken
  • Low Carb Kochschule „Figurbewusste Saucen“
  • Low Carb Kochschule „Schnelle Low Carb Gerichte“

In jedem Modul gibt es ein Video, dazu passende Schritt für Schritt Anleitungen, Arbeitsblätter und allerhand unterstützende Materialien, um Abnehmwillige dabei zu unterstützen,  ihr Körperfett zu reduzieren und erfolgreich abzunehmen. Dabei kommen die Coaches erfrischend schnell auf den Punkt und schaffen es ohne viel Bla Bla, wichtige Zusammenhänge zu vermitteln.

Anhand der Arbeitsblätter wird das Gelernte direkt auf die eigene Situation übertragen, sodass man am Ende des Programmes selbst Hintergründe versteht und eine auf sich persönlich abgestimmte Ernährungsstrategie, leckere Low Carb Rezepte und perfekt austarierte Ernährungspläne parat hat.

In der Low Carb Kochschule lernt man, seine Küche gut und abwechslungsreich zu organisieren. Es soll ja nicht langweilig werden, wenn man langfristig abnehmen möchte. Außerdem zeigt der Koch, wie man die Lebensmittel schonend zubereitet und geschmacklich das Beste aus ihnen heraus holt.

Für wen ist das Programm geeignet?

SLIM FOOD ist für Menschen gedacht, die langfristig abnehmen und verstehen möchten, wie gesunde, figurbewusste Ernährung funktioniert. Wenn man ein Abnehmprogramm sucht, das einem durch einfaches Befolgen XY Kilo Gewichtsabnahme in XY Wochen verspricht, ist man hier falsch. Es handelt sich also nicht um eine Hauruck-Aktion mit Jojo-Effekt, sondern um fundiertes Wissen, intelligentes, individuelles Anpassen an die persönliche Situation und nicht zuletzt um einen nachhaltigen Abnehmerfolg mit Spaß und ohne Hunger.

Unser Fazit: Unser Favorit unter den Onlineprogrammen

Wir haben selten ein Programm gesehen, dass so alltagstauglich, leicht, erfrischend und zielführend ist. Man kann mit SLIM FOOD fantastisch abnehmen, selbst wenn man keinen Sport machen möchte. Der Nutzer wird sprichwörtlich an die Hand genommen und von den Grundlagen, über die Tücken im Alltag bis hin zu den Feinheiten figurbewusster Ernährung geführt.

Besonders toll ist, dass man die Ernährungsberater und Köche auch anrufen darf, um sich kostenfreie Hilfe per Telefon zu holen. Die Coaches kommen sehr schnell zum Thema, haben eine erfrischende Art und helfen wirklich weiter. Das Programm ersetzt durch diese Kombination ein professionelles 1:1 Ernährungscoaching im Wert von mehreren Hundert Euros und ist mit seinem Preis von 69€ weiter unter dem eigentlichen Wert zu haben. Sie finden das Programm hier.

SLIM FOOD: Abnehm-Videokurse für Sportmuffel & Schleckermäuler
5 (100%) 2 votes

Über Robert Milan

Der Autor: - Seit 2005 Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's. Robert ist Administrator einer eigenen Facebook Gruppe zum Thema Diäten und abnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.