Home / Diät Rezepte / Kalorientabelle / Wie viel Kalorien hat Hüttenkäse?

Wie viel Kalorien hat Hüttenkäse?

Hüttenkäse Kalorien

Hüttenkäse ist ein körniger Frischkäse, der jede Menge Proteine enthält, aber dennoch nicht allzu viele Kalorien mitbringt. Wer sich kalorienarm ernähren möchte, aber dennoch viel Eiweiß zu sich nehmen will, kann dies mit schmackhaften Hüttenkäse Gerichten in die Wege leiten. Zumal diese körnige Masse so gut wie keine Kohlenhydrate enthalten und sich aus diesem Grund ebenfalls in eine Low Carb Diät einbinden lässt.

Ob als Dip für rohes Gemüse, als Fruchtspeise oder als leckerer Brotaufstrich, Hüttenkäse kann sehr abwechslungsreich zubereitet werden und so als schmackhafter, aber kalorienarmer Sattmacher dienen.

Wenig Fett, viel Protein

Eine Hüttenkäse Diät ist eine sogenannte Monodiät und kann innerhalb eines kurzen Zeitraums eine zügige Gewichtsabnahme bescheren. Allerdings sollte dieses Diätprogramm nur wenige Tage in Anspruch genommen werden, denn auch bei abwechslungsreicher Zubereitungsart kann es ansonsten zu Mangelerscheinungen kommen. Eine drei tägige Hüttenkäse Diät gilt aber als unbedenklich.

Wie bei allen anderen Monodiäten kann auch die Hüttenkäse Diät zum gefürchteten Jo-Jo-Effekt führen, wenn nach der Schlankheitskur plötzlich wieder normal gegessen wird. Ohne eine entsprechende Ernährungsumstellung, die dauerhaft in Anspruch genommen wird, kann auch diese mit Hüttenkäse kein langanhaltender Abnehmerfolg erzielt werden. Wer hingegen nur schnell ein paar überflüssige Pfunde verlieren möchte, kann dies mit Hüttenkäse erreichen.

Hüttenkäse als Zwischenmahlzeit gegen Heißhunger

Auch außerhalb eines Diätprogramms lässt sich Hüttenkäse aber hervorragend als kleine Mahlzeit einsetzen. Da dieses Milchprodukt nur wenige Kalorien mitbringt, kann der körnige Quark in purer Form fast unbegrenzt den Magen füllen. Heißhungerattacken lassen sich auf diese Weise unterbinden, denn obwohl diese körnige Masse kaum Fett enthält, macht Hüttenkäse schnell und langanhaltend satt.

Dies gilt allerdings nur für Hüttenkäse der pur verspeist wird. Kommen Zutaten, wie Früchte oder auch Zucker zum Einsatz, gilt es hingegen vorsichtig zu sein, denn jetzt ist der körnige Quark nicht mehr als kalorienarme Speise zu sehen. Gerade, wenn süße Früchte den Hüttenkäse verfeinern, schnellt die Kalorienanzahl in die Höhe, weil diese nun einmal jede Menge Fruchtzucker enthalten.

Wie viel Kalorien und andere Nährwerte besitzt Hüttenkäse?

Die Frischkäsesorten Hüttenkäse beinhaltet pro hundert Gramm etwa 104 Kilokalorien und besitzt einen Brennwert von ungefähr 435 Kilojoule. Zudem sind in dieser Menge Hüttenkäse rund 12,5 Gramm Eiweiß, sowie 4,6 Gramm Fett enthalten. Lediglich 2,7 Gramm Kohlenhydrate sind hingegen hier in einer hundert Gramm Portion zu finden. Des Weiteren enthält hundert Gramm Hüttenkäse außerdem auch noch 364 Milligramm Natrium, 104 Milligramm Kalium, sowie 17 Milligramm Cholesterin.

Wer zudem auf eine noch kalorienärmere Variante setzen möchte, kann Hüttenkäse inzwischen auch als fettreduzierte Variante im Handel finden. Pur gegessen, versorgt diese körnige Speise vor allem gerne Sportler nach dem schweißtreibenden Training mit einer gehörigen Portion Eiweiß. Wobei viele Abnehmwillige dieses Milchprodukt auch gerne als kleine Zwischenmahlzeit einsetzen, um den Heißhunger zu stoppen.

Wie viel Kalorien hat Hüttenkäse?
4 (80%) 1 vote

Über Diana Sander

In der News Redaktion versorgt Diana uns mit Neuigkeiten aus der Welt der Diäten. Zu Ihren Hobbys zählen Weltreisen und Frauen-Fussball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.