Home / Diäten / Low Carb Diät / Low Carb Pizza Rezept

Low Carb Pizza Rezept

Das Low Carb Pizza Rezept

Wer die Ernährung auf Low Carb umstellt, muss nicht auf alles verzichten. Das besondere an Low Carb ist die Möglichkeit der vielseitigen Ernährung. Im Gegensatz zu anderen Diäten und Ernährungsumstellungen muss bei Low Carb nicht auf den Geschmack verzichtet werden. Viele Rezepte lassen sich durch einfache Tricks lecker in ein Low Carb Gericht umwandeln.

Bei der Low Carb Ernährung geht es vor allem, um eine kohlenhydratarme Ernährung. Dabei muss man nicht komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Eine geringe Menge, am besten zum Frühstück, ist erlaubt. Dabei sollte man vor allem zu Vollkornprodukten greifen und Weizenmehlprodukte reduzieren.

Ein guter Nebeneffekt bei einer Low Carb Ernährung ist die Gewichtsabnahme. Sobald man längerfristig seine Ernährung umstellt, purzeln die Kilos. Durch die Low Carb Gerichte werden die Kalorien des Essens automatisch reduziert und die Kalorienbilanz am Ende des Tages verbessert sich.

Lecker Low Carb Essen ist gar nicht schwer. Selbst eine Pizza kann zu einem guten Low Carb Essen werden, wenn man den Pizzateig gegen eine Mischung aus Blumenkohl und Käse austauscht.

Bestseller Produkte zum Thema Low Carb Pizza kaufen im Onlineshop Nr.1

Bestseller Nr. 1
Low Carb Pizza Rezept
270 Bewertungen
Lizza Bio Low Carb Pizzateig aus Leinsamen und Chiasamen. Pizza. Bio. Glutenfrei. Vegan. Fertig. (8 x 180g Pizzateig)
  • Low Carb Pizzateig aus Leinsamen und Chiasamen. Nach Belieben mit Zutaten belegen und ab in den Backofen, auf den Gasgrill oder Kugelgrill. Du bestimmst das Rezept.
  • Lecker: Wie im Ristorante aus dem Steinofen. Ca. die Hälfte an Kalorien und weniger als 1/9 der Kohlenhydrate im Vergleich zu normalem Pizzateig.
  • Schnell und einfach: Du benötigst kein Kochbuch. Ohne Weizenmehl und ohne Hefe. Sojafrei. Geeignet für ketogene Diät.
Bestseller Nr. 2
Low Carb Pizza Rezept
5 Bewertungen
Dr. Almond Paleo Backmischung PIZZA TEIG low-carb glutenfrei sojafrei (3er Pack, für 6 Pizzen) Das Original
  • BACKMISCHUNG für LOW-CARB & GLUTENFREIEN PIZZATEIG • Heller und milder Pizza Teig, für den echten Pizzagenuss ohne Kompromisse • OHNE BEIGESCHMACK
  • Je nach Zubereitung knusprig & kross oder dick & fluffig - du entscheidest • 0.9 % Kohlenhydrate • 135 kcal pro 100 g
  • 100 % natürliche Zutaten • Paleo • Lange Haltbarkeit der Trockenbackmischung
Bestseller Nr. 3
Low Carb Pizza Rezept
28 Bewertungen
IronMaxx Protein Pizza – Backmischung mit 48% Eiweiß und nur 22% Kohlenhydraten – Low Carb, High Protein – Zubereiten zu Flammkuchen, Chips, Knäckebrot oder Pizza – Unterstützt Muskelaufbau – 1x500g
  • Die Eiweißpizza mit 48% Eiweißgehalt ist eine gesunde und leckere Alternative zu herkömmlichen Pizzen / Verschiedene Rezeptkombinationen - genießen als Pizza, Flammkuchen, Chips, oder Knäckebrot!
  • Die Backmischung besteht aus hochwertigem Mehrkomponenten-Eiweiß aus Molke, Soja-Isolat, Casein, Erbsen und Hühnereiweiß / Mit 48g Protein pro Pizza wird das Muskelwachstum unterstützt
  • Low Carb Pizza mit nur 22% Kohlenhydrat-Gehalt und 334 kcal pro Portion / Glutenfrei, aspartamfrei, vegetarisch, gelatinefrei, ohne Hefe und ohne Konservierungsstoffe - ideal für Allergiker!

Das Low Carb Pizza Rezept

Man braucht:

• 2 EL Olivenöl
• 1 Zwiebel
• 2 Knoblauchzehen
• 1 Dose Pizzatomaten
• Salz, Pfeffer, Zucker
• 1 TL getrockneter Oregano
• 1 Blumenkohl
• 300 g Tomaten
• 2 Lauchzwiebeln
• 250 g Mozzarella
• 200 g Gouda (Stück)
• 1 Bund frischen Basilikum

Die Zwiebel und der Knoblauch werden in kleine Stücke geschnitten. Anschließend wird das ganze kurz mit Olivenöl in der Pfanne angebraten und mit den Pizzatomaten ergänzt. Das ganze wird bei mittlerer Hitze ein wenig eingekocht und anschließend mit Gewürzen abgeschmeckt. Für den Pizzaboden wird der Blumenkohl geputzt und auseinander geschnitten.

Die einzelnen Stückchen kommen dann ins kochende Wasser bis sie weich sind. In dieser Zeit kann bereits der Gouda grob gerieben werden. Den Blumenkohl aus dem Topf nehmen und kurz abkühlen lassen. Danach werden die Tomaten, Lauchzwiebeln und der Mozzarella in Scheiben geschnitten, sie bilden den Belag der Pizza. Der Ofen wird auf 200°C Umluft vorgeheizt. Der abgekühlte Blumenkohl wird nun ebenfalls grob geraspelt und mit dem Gouda vermischt.

Diese Masse kann auf ein großes Pizzablech verteilt werden oder in zwei kleine runde Pizzen aufgeteilt werden. Der Boden kommt für ca. 10 Minuten in den Backofen. Danach den Boden aus dem Ofen nehmen und mit der Tomatensoße bestreichen. Anschließend die restlichen Tomaten, den Mozzarella und die Lauchzwiebeln auf der Pizza gleichmäßig verteilen. Das Ganze wird nun erneut ca. 12 Minuten im Backofen fertig gebacken. Sobald die Pizza fertig ist, aus dem Ofen nehmen und mit frischem Basilikum garnieren.

Fertig ist die lecker Low Carb Pizza!

So schnell und einfach können Low Carb Rezepte sein. Die stärkehaltigen Lebensmittel wie Nudeln und Kartoffeln können so auf ein Minimum reduziert werden. Wichtig bei der Low Carb Ernährung ist jedoch die Abwechslung.

Man sollte stets darauf achten, sich nicht zu einseitig zu ernähren, um Mangelerscheinungen zu vermeiden. Aus diesem Grund sollte man über einen längeren Zeitraum nicht komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Ab und zu ein paar Nudeln oder ein Stückchen Kuchen sind erlaubt.

Low Carb Pizza Rezept
Bitte jetzt bewerten

Über Robert Milan

Der Autor: - Seit 2005 Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's. Robert ist Administrator einer eigenen Facebook Gruppe zum Thema Diäten und abnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.