Schnell abnehmen am Bauch

Gezielt am Bauch abnehmen - Wie wichtig sind Übungen und die Ernährung?

Endlich das Fett am Bauch verlieren – und das möglichst schnell! Das ist der Wunsch von vielen – doch nur die Wenigsten schaffen es auch auf Dauer. Wie aber gelingt das schnell Abnehmen am Bauch? Schnell abnehmen am Bauch mit oder ohne Sport? Ist das in 2 Wochen möglich, wie wichtig ist die Ernährung? Wir wissen, welche Tipps und Tricks wirklich helfen!


Wie funktioniert das schnell Abnehmen am Bauch?

Schnell abnehmen am Bauch Ratgeber
Schnell abnehmen am Bauch Ratgeber

Mit angeblichen Wunderwaffen wie Bauch weg Gürtel oder Elektroimpulsen allein sicherlich nicht! Zumal es nicht möglich ist, nur an einer bestimmten Körperstelle, in dem Fall also am Bauch, abzunehmen – und sonst nicht. Wichtig ist vielmehr, den gesamten Körperfettanteil zu senken. Eine gute Nachricht haben wir in diesem Zusammenhang aber für Dich: Man nimmt immer zuerst am Bauch ab! Von Adipositas spricht man übrigens schon bei einem Bauchumfang von über 90cm.

Doch wie gelingt es nun, den Bauchspeck endlich zu verlieren – und das innerhalb kurzer Zeit? Bitte lasse unbedingt die Finger von sogenannten Crash-Diäten! Diese versprechen zwar schnelle Erfolge wie etwa 5 kg in einer Woche. Doch sind sie nicht nur sehr einseitig. Sondern bewirken, dass Du nach der Rückkehr zu den bisherigen Essgewohnheiten mit dem berühmt-berüchtigten Jojo-Effekt Bekanntschaft machst – und danach noch mehr Kilos auf den Rippen hast als vorher.

Daher hilft nur eine Sache wirklich: Eine langfristige Kombination aus folgenden Komponenten:

  • gesunde und ausgewogene Ernährung
  • Ausdauersport
  • gezieltes Training für die Bauchmuskeln
  • Entspannung und Stressabbau

Die Top3 Bestseller für Bauchwegtrainer im Onlineshop Nr.1

AngebotBestseller Nr. 1 Ab Flex Hochentwickelter Bauchmuskeltrainer Elektrisch Gürtel für Einen Durchtrainierten Bauch - 99 Intensitätsebene und 10 Programme für Schnelle Ergebnisse - Batterien Enthalten
AngebotBestseller Nr. 3 SportPlus AB Plank Bauchtrainer mit Trainingscomputer, blau, 4-facher Schwierigkeitsgrad, zusammenklappbar, SP-ALB-011

Schnell abnehmen am Bauch mit Training – wie gelingt es?

Schnell abnehmen am Bauch Ratgeber
Schnell abnehmen am Bauch Ratgeber

Mithilfe von Bauchmuskeltraining werden die Muskeln in der Körpermitte gestärkt. Doch keine Sorge: Du musst nicht hunderte Sit-Ups oder Crunches jeden Tag machen. Schon kleine Einheiten von 10 bis 15 min vier- bis fünfmal die Woche sind in der Hinsicht ausreichend!

  • Zwei- bis dreimal die Woche solltest Du zudem Ausdauertraining durchführen.
  • Optimal sind Sportarten wie Schwimmen, Joggen oder Radfahren.
  • Pro Trainingseinheit sollten zwischen 30 und 90 min aufgewendet werden.

Verlange am Anfang aber bitte nicht zu viel von Dir! Das macht es nämlich nur noch schwerer, durchzuhalten. Und langfristig am Ball zu bleiben – im wahrsten Sinne des Wortes!

Schnell abnehmen am Bauch – und was ist mit der Ernährung?

Ja, Sport ist wichtig – doch mindestens genauso wichtig ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung un dein gut funktionierender Stoffwechsel! Ist auch nachvollziehbar: Wer sich trotz Training weiterhin von Fast Food, Fettigem und Fertiggerichten ernährt, der muss sich nicht wundern, wenn der Bauchspeck einfach nicht verschwinden will.

Doch welche Lebensmittel sind nun geeignet? Und welche nicht? Hier unsere Empfehlungen:

  • Achte auf eine Kalorienzufuhr zwischen 1.000 und 1.200 kcal am Tag.
  • Verzichte auf Softdrinks wie Limo, Cola und Obstsäfte, die reichlich Zucker und Kalorien enthalten.
  • Achte auf eine proteinreiche Ernährung, da dies die Fettverbrennung zusätzlich ankurbelt.
  • Verbanne Zucker vom Speiseplan, da dies die Ausschüttung von Insulin begünstigt. Und dieser Stoff ist verantwortlich für Heißhunger und das Einlagern von Fett!
  • Auch Weißmehlprodukte sind keineswegs ideal – aus demselben Grund. Besser sind da Vollkornprodukte, die länger sättigen und mehr Nährstoffe aufweisen.
  • Bestimmte Obstsorten wie Bananen oder Trauben weisen sehr viel Fruchtzucker auf – daher: Vorsicht!
  • Trinke reichlich Wasser und/ oder ungesüßte Tees – mindestens 1,5 l täglich!
  • Nimm ausreichend gesunde Fette (aus ungesättigten Fettsäuren, z.B. in Oliven- oder Leinöl) zu Dir und verzichte auf ungesunde Fette.
  • Gemüse sollte ebenfalls unbedingt in den Speiseplan integriert werden!

Ein sehr gutes Trainings-Video zu Schnell abnehmen am Bauch

Interessantes zum Themenbereich Fett am Bauch

Bauchumfang messen bei Adipositas
Bauchumfang messen bei Adipositas

Das Fett verlieren am Bauch ist auf keinen Fall nur ein eigenes Bedürfnis, um das Aussehen zu optimieren. Der Bauchumfang einer Person wird auch überprüft, um zu eruieren, ob dieser an Adipositas, also an einem schwerem Übergewicht erkrankt ist.

Bei Damen spricht der Fachmann von Adipositas bereits bei einem Bauchumfang von über 88 cm und bei Herren von reichlich 102 cm. Zu diesem Zweck wird der Umfang am Abdomen, also in der Körpermitte gemessen. Beim Bauchfett unterscheidet man das sofort sichtbare Unterhautfettgewebe und das im Inneren liegende Viszeralfett.

Für den erwünschten schlanken Bauch ist es folglich nicht genug, lediglich die Bauchmuskulatur zu sportlich zu drillen. Eine Gewichtsreduktion erfolgt stets am ganzen Körper. Um somit Bauchfett zu verlieren, ist der Stoffwechsel, die Ernährung und Fette und Kohlenhydrate ein ganz wichtiger Aspekt.

Bauchfett reduzieren

Unser Bauch – der Spiegel unseres Wohlergehens. So sehen wir es an ihm zuerst, ob wir gegenwärtig erholungsbedürftig sind, ob wir Frust schieben bzw. ob wir uns wohl fühlen. Doch leider Gottes ist unsere Körpermitte für Unzählige die Problemzone Nummer eins. Und unzählige Personen ersehnen sich einen merklich flacheren Bauch ohne all jene Fettpölsterchen. Ein flacher Bauch steht neben Zähigkeit sowie Zielstrebigkeit auch für Attraktivität und Willenskraft. -> Mehr zum Thema Bauchfett reduzieren

Bauchmuskeln

Die Bauchmuskeln bekommen möglicherweise, noch vor dem Bizeps, mit Abstand die größte Beachtung. Denn immerhin bilden diese, sofern sie professionell trainiert sind & der Körperfettanteil korrekt ist, das begehrte Sixpack. Von dem optischen Kriterium einmal abgesehen, hätte die Bauchmuskulatur jedoch noch mehr anzubieten. Es lohnt sich aus diesem Grund sehr wohl, sich ein wenig näher mit dieser zentralen Muskelgruppe auseinander zu setzen.

Zu den größten Pflichten der Bauchmuskeln zählen das Senken und Beugen des Rumpfes. Des weiteren wirken sie als Schutzmechanismus für die inneren Organe, welche im Bauchraum sind. Darüber hinaus helfen diese durch gezieltes Anspannen beispielsweise beim Wasserlassen sowie bei der Atmung.
-> weiterführende Informationen zu Bauchmuskeln

Bauchtraining

Unerwünschtes Fett am Bauch – und dies sollte sich bitte ändern! Kein Problem mit den folgenden vier Trainingsmethoden und dem effizienten Bauchtraining!

Was ist das beste Bauchtraining?

Anknüpfend möchten wir Dir einige Übungen präsentieren, welche das ungeliebte Fett am Bauch schnell verschwinden ließen: -> Mehr Infos zum Thema Bauchtraining

Flacher Bauch für Frauen

Der Bauch muss weg! – Immer wieder wieder das selbe Vorhaben. Doch der Erfolg bleibt häufig aus – besser gesagt ist trotz aller Mühen kaum zu sehen.

Wie also funktionieren die „flacher Bauch für Frauen“ Trainingsmethoden? Wir enthüllen es Dir! Wie klappt das mit dem flacher Bauch für Damen Vorhaben?
Nicht jede Übung, die einen flachen Bauch zusichert, kann dieses Versprechen auch halten – im Gegenteil. Denn oft werden die Bauchmuskeln nur sehr einseitig trainiert – beziehungsweise sogar inkorrekt. Desto relevanter ist hier ein intelligentes Bauchmuskel-Training, das Deine Mitte nachhaltig fordert sowie möglichst abwechslungsreich gestaltet wird. -> Mehr lesen zu flacher Bauch für Damen

Schnell abnehmen am Bauch
4.9 (97.14%) 14 votes

Kim Weiss

Ein gesunder Lifestyle ist meine Passion. Ernährung und Diät sind die beiden Hauptthemen, in meinem Job als Ernährungsberaterin, welche mir täglich begegnen.

Kommentare

  1. Es ist ja schön, wenn ich jetzt über meinen Bauch bescheid weiß, nur ich suche auch nach Antworten um an meiner Hüfte abnehmen zu könenn. Ich möchte schnell abnehmen am Bauch und Hüfte, geht das irgendwie?

  2. Leider bin ich zur Zeit schwer mit der Arbeit beschäftigt, doch in ein paar Wochen steht schon unser Urlaub an, und ich schaffe es nicht irgendwie mit Sport mein kleinen Bauchansatz wegzubekommen. Die Zeit verfliegt einfach im Fluge, deshalb möchte ich mal wissen, ob ich mein Bäuchlein auch nur mit Ernährung und schnell abnehmen am Bauch ohne Sport ebenso effektiv funktionieren kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close