Home / Low Carb / Low Carb Abendessen

Low Carb Abendessen

Low Carb Abendessen

Ideen für ein Low Carb Abendessen? Da Du beim Abendessen eher auf Kohlenhydrate verzichten musst, aufgrund der späten Zeit, kann es Dir schwerfallen Rezepte auszudenken.

Eigentlich ist nicht schwierig! Es kommt dir nur so vor. Sei einfach mal etwas kreativ. Aber weil nun mal nicht jeder so kreativ sein kann, haben wir natürlich auch an Dich gedacht!

Falls du ein paar Ideen und Inspirationen benötigst, findest hier folgende:

Low Carb Abendessen Rezepte

1. Rezept: Avocado-Spargel Salat

Zutaten:

  • 1 kg grüner Spargel
  • 300g Mozzarellastücke
  • 300g Kirschtomaten
  • 2 Avocados
  • 10 Basilikumblätter
  • 10 EL Olivenöl
  • 10 EL Balsamico-Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Erstmals den Spargel waschen, schälen und in Salzwasser für ungefähr 15 Minuten kochen. In der Zwischenzeit kannst du dich den restlichen Zutaten widmen. Die Avocado vom Stein befreien und sie heraus löffeln. Anschließend schneidest du sie in kleine Würfel, halbierst du Kirschtomaten und die Mozzarellastücke.

Nachdem sollte der Spargel fertig gekocht sein. Wenn der Spargel dann gut abgekühlt ist,schneiden schneidest du ihn ebenso in kleine Stücke und fügst ihn zu den Kirschtomaten, den Mozzarellastücken und der Avocado hinzu.

Für das Dressing die Basilikumblätter fein hacken und diese zu der Essig-Öl Mischung hinzugeben. Alles gut durchmischen und über den gesamten Salat geben. Zuletzt alles mit Salz und Pfeffer abschmecken!

2.Rezept: einfache Gemüsesuppe

Zutaten:

  • 1 Bund Suppengemüse
  • Gemüse der Saison (Erbsen, Blumenkohl, Brokkoli, Paprika, Karotte)
  • 2 Tomaten
  • 2 Zucchinis
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • Olivenöl
  • gekörnte Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 l Wasser

Zubereitung:

Zuerst das Olivenöl in einen Topf geben und die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen lassen. Nun kannst du das gesamte klein geschnittene Gemüse hinzufügen.Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und weiter anbraten lassen.

Nun das Wasser mit etwas gekörnter Gemüsebrühe aufgießen und das ganze für ca. 40 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Nach Belieben alles mit frischen Kräutern verfeinern und servieren.

3. Rezept: Zucchininudeln mit Bolognese

Zutaten für 2 Personen:

  • 3 Zucchinis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500g Hackfleisch
  • 200g geschälte Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gekörnte Gemüsebrühe
  • Oregano
  • Parmesan

Zubereitung:

Zuerst die Zucchninis waschen und sie in Streifen schälen. Diese dann zur Seite stellen.

Danach die Pfanne erhitzen, das Öl hinzugeben, die kleinzerhackten Zwiebeln und den gepressten Knoblauch anbraten lassen.

Anschließend das Hackfleisch hinzufügen und gut anbraten.Das Tomatenmark sowie die geschälten Tomaten hineingeben und mit Salz, Pfeffer und etwas gekörnter Gemüsebrühe würzen.

Zuletzt die Zucchini-Spaghetti unterheben und gut umrühren. Etwa 1 Minute mit braten lassen und gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Parmesan bestreuen und sofort servieren!

4. Rezept: gefüllte Thunfischeier:

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 hart gekochte Eier
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Tasse (fettarme) Mayonnaise
  • Pro Ei je 1 EL fein gehackte Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Erstmals die gekochten Eier halbieren, das Eigelb entnehmen und mit den restlichen Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen. Anschließend die Eierhälften mit der vorhin angerichteten Masse füllen. Alles nochmals gut abschmecken und für 10-20 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Eier kalt serviert werden können. Sie sind auch gut für Beilagen geeignet!

Fazit:Alle Rezepte sättigen vollkommen und sind zugleich super lecker! Das beste: alles kann nur in kurzer Zeit angerichtet werden!

Low Carb Abendessen
Bitte jetzt bewerten

Über Michael (Doc) Young

Michael “Doc” Young – Seit 8 Jahren Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby’s.

Lesen Sie auch:

Low Carb - Obst ja, aber mit Einschränkungen

Low Carb – Obst ja, aber mit Einschränkungen

Es wird sehr oft darüber diskutiert, ob man Obst überhaupt während einer Diät oder in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.