Home / Magazin / Diät-Test: Weight Watchers
Weight Watchers ist eines der bekanntesten Diät-Programme weltweit und wurde 1963 in den USA entwickelt.

Diät-Test: Weight Watchers

Weight Watchers ist eines der bekanntesten Diät-Programme weltweit und wurde 1963 in den USA entwickelt. Ziel der Weight-Watchers-Methode ist eine konstante Ernährungsumstellung.

Anstatt der allgemein üblichen Kalorien werden beim Weight-Watchers-Programm sogenannte “Points” gezählt: jedes Lebensmittel bekommt einen Points-Wert, es dürfen pro Tag Speisen in der Wertigkeit von maximal 20 Weight-Watchers-Punkten verzehrt werden. Dadurch kommt man als “Weight Watcher” auf maximal 1200 Kalorien pro Tag, wobei keine Mahlzeit ausgelassen werden darf, um eine konstante Ernährung aufrecht zu erhalten.

Als positive psychologische Nebeneffekte kommen zudem der Gruppencharakter des Weight-Watchers-Programms und das Führen eines Ernährungstagebuchs zum Tragen. Dadurch hat jeder Teilnehmer zum einen ein äußerst effektives Instrument zur Selbstkontrolle während der Diät in der Hand, als auch die zusätzliche Motivation durch die Gruppe in Phasen, in denen die Umstellung der Ernährung vielleicht auch mal schwerer fällt.

Diät-Test: Weight Watchers
Weight Watchers Erfahrungen

Dabei wird bewusst auf einen allzu kompetitiven Charakter des Programms verzichtet, die Teilnehmer sollen einander helfen und motiveren, werden jedoch nicht in eine offen Wettbewerbssituation gegeneinander versetzt. Somit ist die Gefahr des Scheiterns mangels Motivation oder durch bewusstes Aufgeben wesentlich geringer als bei anderen Diäten, die man alleine durchführt.

Das sagen die Experten

Neben der durchdachten, ausgewogenen Ernährung überzeugt vor allem der Ansatz der Diät in der Gruppe. Zudem ist das Weight-Watchers-Programm nicht auf einen bestimmten Zeitraum ausgelegt, sondern zielt auf eine konsequente, nachhaltige Umstellung der Ernährung und der zugehörigen Verhaltensweisen ab, wodurch die Erfolgsaussichten für Weight Watchers Nutzer, auch langfristig schlank und gesund zu bleiben, wesentlich höher sind als bei einer nur auf Reduktion setzenden Diät wie der Atkins Diät oder bei Mono-Diäten wie der Ananas Diät.

Unsere Empfehlung

Generell ist Weight Watchers für jeden, der abnehmen will, zu empfehlen. Die Diät ist ausgewogen, nahrhaft und druchaus abwechslungsreich, wenn man den Bogen mal raus hat.

Angereichert um eine eigene Produktlinie, deren Zusammensetzung streng nach Points erfolgt und die in jedem Supermarkt erhältlich ist, die Weight-Watchers-Gruppen, das Diät-Protokoll (übrigens auch unter www.weight-watchers.de online zu führen!) und die Fülle an Büchern mit Weight-Watchers-Rezepten ist Weight Watchers ein rundum durchdachtes Konzept für Menschen, die eben nicht die schnelle Diät suchen, um ein paar überflüssige Pfunde loszuwerden, sondern denen an einem nachhaltigen, gesunden Ernährungsprogramm zur dauerhaften Gewichtskontrolle und der damit einhergehenden Lebensqualität gelegen ist.

Diät-Test: Weight Watchers
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.