Home / Magazin / Abnehmen: Starten Sie eine Diät zur richtigen Zeit

Abnehmen: Starten Sie eine Diät zur richtigen Zeit

Der Zeitpunkt um eine Diät zu starten, sollte stets genau überlegt sein. Ist die berufliche Belastung im Moment sehr hoch oder akute Stressphasen sind zurzeit Gang und Gebe, ist es ratsamer eine Diät erst einmal zu verschieben.

Wir sagen Ihnen, wann Sie am besten Abnehmen können und worauf es bei der Planung einer erfolgsversprechenden Diät tatsächlich ankommt.

Im Winter lässt es sich nur schwer abnehmen

Um eine Diät mit Erfolg absolvieren zu können, müssen Sie entspannt sein, aber ebenso viel Disziplin beweisen. Möchten Sie demnach mit einer Schlankheitskur durchstarten, empfiehlt es sich eine Lebensphase zu wählen, in der Sie beruflich, wie privat nur mit wenig Stress zu kämpfen haben. Ruhe, sowie eine innere Ausgeglichenheit sind wichtig, damit die Diät erfolgreich durchgeführt werden kann.

Frühling, Sommer und Herbst eignen sich da am besten, wenn es darum geht eine Gewichtsreduktion vorzunehmen. Der Grund dafür ist schnell erklärt, denn in diesen drei Jahreszeiten sind Ihre Grundbedürfnisse an Nahrung geringer als im Winter. Ganz automatisch stehen jetzt leichtere Nahrungsmittel auf dem Plan, wie frisches Gemüse, sowie Obst, denn der menschliche Körper verlangt danach, so dass dies die ideale Zeit ist um mit einer Diät zu starten.

In den kältesten Monaten hingegen lechzt der Körper meist buchstäblich nach deftigen Mahlzeiten. Zudem kommen dann auch noch einige Feiertage hinzu, die das Abnehmen nicht gerade einfacher machen. Neben frisch gebackenen Plätzchen und Kuchen, werden jetzt auch gerne fettreiche Speisen zubereitet. Somit ist es besser vorab mit einer Diät durchzustarten, denn kleinere Ausrutscher an den Weihnachtsfeiertagen richten dann meist nur einen kleinen Schaden an.

Lesen Sie auch: Die Almased Diät

Beziehen Sie andere in Ihre Diätplanung mit ein

Haben Sie sich für eine Diät entschieden, sollten Sie das Ihr gesamtes soziales Umfeld ruhig wissen lassen, denn jede Art von Unterstützung hilft Ihnen weiter. Freunde, Familie, sowie Ihr Partner können Sie dabei unterstützen Ihr Wunschgewicht zu erreichen und Sie zudem motivieren durchzuhalten. Schreiben Sie sich zudem ruhig auf, welche Lebensmittel Sie zu sich nehmen, denn so behalten Sie leichter einen Überblick und können außerdem schnell herausfinden, welche Nahrungsmittel Ihnen nicht so gut bekommen.

Starten Sie mit Ihrer Diät an einem Sonntag, denn an diesem Tag können Sie sich voll und ganz auf die Verwendung bestimmter Lebensmittel, sowie auf die Zubereitung Ihrer Mahlzeiten konzentrieren. Des Weiteren ist es empfehlenswert Ihre Diät etappenweise in Angriff zu nehmen. Tauschen Sie nach und nach die Dickmacher gegen gesunde Nahrungsmittel aus. Auf diese Weise erkennen Sie dann ebenfalls leichter, was Sie während einer Diät an Ihren Essgewohnheiten ändern sollten.

Aber ganz egal, welchen Zeitpunkt Sie wählen, um mit Hilfe einer Diät abzunehmen, ohne genügend Bewegung wird das Abspecken nur schwer realisierbar sein. Laufen Sie daher lieber Treppen und lassen Sie den Aufzug besser erst einmal völlig außer Acht.

Auch längere Spaziergänge, Nordic Walking oder gar Joggen können Ihnen helfen Ihr Wunschgewicht schneller zu erreichen. Laufen, ist bekanntlich ein Fettkiller, denn bei keiner anderen Sportart werden so viele Kalorien verbrannt. Als Anfänger kann da Nordic Walking der Start in eine Laufkarriere sein, denn hier trainieren Sie Ihre Ausdauer ebenfalls und schonen zudem Ihre Gelenke.

Abnehmen: Starten Sie eine Diät zur richtigen Zeit
4.3 (86.67%) 3 votes

Über Kim Weiss

Ein gesunder Lifestyle ist meine Passion. Ernährung und Diät sind die beiden Hauptthemen, in meinem Job als Ernährungsberaterin, welche mir täglich begegnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.