Jeden Tag eine Banane essen, das passiert mit deinem Körper

Vorteile des Verzehrs von Bananen

Jeden Tag eine Banane essen, das passiert mit deinem Körper
Jeden Tag eine Banane essen, das passiert mit deinem Körper
Jeder von uns kennt das bekannte englische Sprichwort „An apple a day keeps the doctor away“. Aber eine Frage, die dieses populäre Sprichwort aufwirft, ist, ob die Banane der einzige Apfel ist, der täglich gegessen werden sollte, um sich von jeglichen medizinischen Problemen fernzuhalten?

Es besteht kein Zweifel daran, dass der Apfel viele gesundheitliche Vorteile hat.

Allerdings ist der Verzehr eines Apfels allein noch keine Garantie für eine vollständige Fitness. Es gibt zahlreiche Obst- und Gemüsesorten, die täglich verzehrt werden sollten, um fit zu bleiben und jede Art von Krankheit zu vermeiden.

Eine dieser Früchte ist die Banane, die aufgrund ihrer vielen Vorteile jeden Tag verzehrt werden sollte.

Was sagt die Forschung?

Laut einer an der Universität von Alabama durchgeführten Studie könnte der tägliche Verzehr von Bananen dazu beitragen, Herzinfarkten und Schlaganfällen vorzubeugen. In der Studie, die an Mäusen durchgeführt wurde, sollte untersucht werden, wie der Mineralstoff Kalium den Blutfluss und die Gesundheit der Arterien beeinflusst. Insgesamt hatten Mäuse, die eine kaliumarme Diät erhielten, viel härtere Arterien als ihre Artgenossen. Mäuse, die eine hohe Kaliumzufuhr erhielten, wiesen dagegen eine deutlich geringere Arterienverhärtung und auch eine geringere Steifigkeit ihrer Aorta auf.

Eine Analyse, die 2011 im Journal of American College of Cardiology veröffentlicht wurde, umfasste Daten aus 11 Studien und 250.000 Personen. In dieser Studie wurde berichtet, dass eine durchschnittliche Erhöhung der täglichen Kaliumzufuhr um 1540 mg mit einem um 21 Prozent verringerten Schlaganfallrisiko verbunden ist.

Jeden Tag eine Banane essen ist also gesund
Jeden Tag eine
Banane essen ist also gesund

Vorteile des täglichen Verzehrs von Bananen

  1. Bananen sind eine der besten Obstquellen für Vitamin B6. Es hilft dem Körper, rote Blutkörperchen zu produzieren, Kohlenhydrate und Fette zu verstoffwechseln, Aminosäuren zu verstoffwechseln, unerwünschte Chemikalien aus der Leber und den Nieren zu entfernen und ein gesundes Nervensystem zu erhalten.
  2. Bananen sind außerdem reich an Vitamin C, das den Körper vor Zell- und Gewebeschäden schützt, bei der Produktion von Kollagen hilft und die Gesundheit des Gehirns durch die Bildung von Serotonin unterstützt.
  3. Eine mittelgroße Banane deckt etwa 13 % des täglichen Manganbedarfs. Mangan hilft dem Körper bei der Bildung von Kollagen und schützt die Haut und andere Zellen vor Schäden durch freie Radikale.
  4. Das in Bananen enthaltene Kalium hilft dem Körper, ein gesundes Herz und einen gesunden Blutdruck zu erhalten. Außerdem enthalten sie wenig Natrium. Die Kombination aus niedrigem Natriumgehalt und hohem Kaliumgehalt hilft, hohen Blutdruck zu kontrollieren.
  5. Bananen können auch die Verdauung fördern und Magen-Darm-Probleme bekämpfen.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"