Richtig frühstücken und trotzdem dabei schlank bleiben?

Das Frühstück ist laut Experten die wichtigste Mahlzeit des Tages, denn es füllt die Energiereserven wieder auf und beugt Heißhungerattacken vor.

Viele Menschen nehmen sich im Alltag keine Zeit für ein richtiges Frühstück.

Das ist sowohl für die Leistungsfähigkeit als auch für die Figur keine gute Wahl, denn morgens benötigt der Körper dringend Energie, die er während der Nacht verbraucht hat.


Frühstücken steigert die Leistungsfähigkeit

Das richtige Frühstück soll fithalten, denn es steigert die Konzentration und die Gedächtnisleistung.

Experten empfehlen eine Mischung aus komplexen Kohlenhydraten wie zum Beispiel Vollkornbrot oder Müsli, Ballaststoffen, die in Gemüse und Obst enthalten sind, sowie eiweißhaltigen Lebensmitteln wie Käse, Milch, Quark oder Schinken.

Mehr aus dem Web

Produkte aus Weißmehl und Zucker dagegen bewirken das Gegenteil: Wir kämpfen mit Heißhungerattacken und Leistungsabfall.

Frühstücken macht schlank

Wer auf die richtige Zusammenstellung des Frühstücks achtet, kann außerdem leichter abnehmen oder sein Gewicht halten, heißt es. Dabei soll vor allem der glykämische Index eine wichtige Rolle spielen: Er klassifiziert kohlenhydrathaltige Lebensmittel danach, wie sehr sie den Blutzuckerspiegel ansteigen lassen.

So treiben Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index wie zum Beispiel Zucker, Honig oder Weißbrot den Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe. In der Folge bekommen wir Heißhunger und können weniger leisten. Nahrungsmittel mit einem niedrigeren glykämischen Index wie Milch- oder Vollkornprodukte wirken dagegen positiv auf den Blutzuckerspiegel.

Ein optimales Frühstück besteht deshalb aus Obst, Joghurt und Vollkornbrot: Diese Nahrungsmittel helfen, Hungergefühle zu reduzieren und die Fettverbrennung anzuregen.


Die Eierdiät

Eier Diät kann das Abnehmen beschleunigen
Eier Diät kann das Abnehmen optimieren

Wer eine Eierdiät durchführen will, müsste diverse Einflüsse bedenken. Zum einen sollte selbstverständlich auf keinen Fall nur auf Eier vertraut werden. Ansonsten könnte es häufig zu Mangelerscheinungen und Gesundheitsschäden kommen! Eier sind als Nahrungsmittel zwar sehr gesund und beinhalten etliche kostbare Bestandteile! So beispielsweise viel Vitamin B, F oder A. Eier könnten auf diese Art einen Großteil dieses Bedarfs (bis auf Vitamin C) decken.

Mehr aus dem Web

Jene Eier Diät beruht auf einer systematischen Studie von 2008, welche am Pennington Biomedical Research Center in den Vereinigte Staaten ausgeführt worden ist. In jener Studie wurde unter die Lupe genommen, ob ein Eier Frühstück die Gewichtsabnahme verbessern könnte. -> Mehr lesen zur Eier Diät

Richtig frühstücken und trotzdem dabei schlank bleiben?
5 (100%) 13 vote[s]

Tags

Kim Weiss

Ein gesunder Lifestyle ist meine Passion. Ernährung und Diät sind die beiden Hauptthemen, in meinem Job als Ernährungsberaterin, welche mir täglich begegnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close